A Dog's Journey Trailer: Die Fortsetzung von A Dog's Purpose

Der Weg eines Hundes nach Hause Anfang dieses Monats für anständige Abendkasse geöffnet. Viele glaubten, es sei der Nachfolger des erfolgreichen Familiendramas von 2017 Der Zweck eines Hundes . Ein leichter Irrtum, die eigentliche Fortsetzung heißt Die Reise eines Hundes , und es kommt diesen Sommer in die Kinos. Also, ja, es könnte sich plötzlich so anfühlen, als würden eine Menge Hundefilme herauskommen.


Heute haben wir den Trailer und ein Poster für Die Reise eines Hundes . Es ist kein Déjà-vu. Das ist ein ganz originelles Familienabenteuer das nimmt eine seltsame spirituelle Wendung und deutet auf eine Hundereinkarnation hin. Es wird sicher ein weiterer Publikumsmagnet. Aber wenn Sie es nicht ertragen konnten, Marely beim Spazierengehen zuzusehen, sollten Sie vielleicht eine ganze Schachtel Kleenex mitbringen, da Bailey, der Hund, mehrere Male sterben wird. Aber es ist alles für einen guten Zweck.

Manche Freundschaften überdauern Lebenszeiten. Im Die Reise eines Hundes , der Fortsetzung des herzerwärmenden Welthits A Dog's Purpose Sein geliebter Hund Bailey findet sein neues Schicksal und bildet ein unzerbrechliches Band, das ihn und die Menschen, die er liebt, an Orte führen wird, die sie sich nie hätten vorstellen können.

Bailey (erneut von Josh Gad geäußert) lebt das gute Leben auf der Michigan Farm seines „Jungen“ Ethan (Dennis Quaid) und Ethans Frau Hannah (Marg Helgenberger). Er hat sogar eine neue Spielkameradin: Ethans und Hannahs kleine Enkelin CJ. Das Problem ist, dass CJs Mutter Gloria (Betty Gilpin) beschließt, CJ wegzunehmen. Als Baileys Seele sich darauf vorbereitet, dieses Leben für ein neues zu verlassen, verspricht er Ethan, CJ zu finden und sie um jeden Preis zu beschützen.

So beginnt Baileys Abenteuer durch mehrere Leben voller Liebe, Freundschaft und Hingabe, während er, CJ (Kathryn Prescott) und CJs bester Freund Trent (Henry Lau) Freude und Herzschmerz, Musik und Lachen und ein paar wirklich gute Bauchstreicheln erleben.


Regie führte Emmy-Gewinnerin Gail Mancuso (TV’s Moderne Familie ), A Dog's Journey wird produziert von Gavin Polone ( Der Zweck eines Hundes ) und geschrieben von W. Bruce Cameron & Cathryn Michon sowie Maya Forbes & Wally Wolodarsky, basierend auf dem Bestseller-Roman von Cameron. Der Film von Amblin Entertainment und Reliance Entertainment wird in Zusammenarbeit mit Walden Media und Alibaba Pictures von Universal Pictures im Inland und von Universal Pictures und Amblin Partners international vertrieben.



Der Zweck eines Hundes kam unter Beschuss, wenn einige Aufnahmen hinter den Kulissen zeigten, wie ein Hund misshandelt wurde am Set. PETA boykottierte den Film, aber er wurde trotzdem ein beachtlicher Hit. Es spielte im Inland 64 Millionen US-Dollar aus einem Budget von 22 Millionen US-Dollar ein, was es zu einem bescheidenen Hit in den Staaten machte. Aber das Familienabenteuer war in China riesig und garantierte eine Fortsetzung. Der erste Film brachte im Ausland 140 Millionen Dollar ein, was einem weltweiten Bruttobrutto von 205 Millionen Dollar entspricht. Das hat überall Franchise geschrieben, und wie bereits erwähnt, Der Weg eines Hundes nach Hause sicherlich davon profitiert, indem er im Inland 30,7 Millionen US-Dollar verdiente, bevor er weltweit 41,2 Millionen US-Dollar aus einem Budget von 18 Millionen US-Dollar einsammelte, obwohl dies nicht Teil dieser besonderen Saga ist.


Zusammen mit dem Trailer hat Universal Pictures auch mehrere Charakterposter veröffentlicht, die jedes von Baileys Leben zeigen. Was, hält er sich für eine Katze?