In A Simple Favor Trailer #2 sucht Anna Kendrick nach Blake Lively

Lionsgate hat einen neuen Trailer für veröffentlicht in einfacher Gunst . Paul Feig ist dafür bekannt, Action und Komödie nahtlos in Filmen wie zu verschmelzen Brautjungfern und Spion . Er hat auch ein Händchen für die Arbeit mit weiblichen Hauptdarstellern. Die Idee, dass er einen Film mit Blake Lively und Anna Kendrick in Angriff nimmt, mag wie ein unbeschwerter Film erscheinen, auf den man sich in diesem Herbst freuen kann, aber der neueste Trailer für in einfacher Gunst macht deutlich, dass dies alles andere als leicht wird und für Feig eine ernsthafte Abwechslung bedeutet.


Der Trailer rühmt sich, dass dies der Fall sein wird zeigen eine dunklere Seite von Paul Feig . Wer also auf seine üblichen Eskapaden hofft, wird schwer enttäuscht. Andererseits können diejenigen, die hoffen, etwas anderes als den Mann zu sehen, auf ihre Kosten kommen. Es gibt einige ernste Exfreundin Vibes, die hier abgehen, nur ohne die intensive Trostlosigkeit, die mit etwas von David Fincher einhergeht. Das Filmmaterial enthält eine ganze Menge Intrigen und Misstrauen. Es gibt viele Schuldzuweisungen und es sieht so aus, als würden sich die meisten der beteiligten Hauptakteure zumindest ein bisschen die Hände schmutzig machen.

VERBUNDEN: A Simple Favor Review: Ein stilvoller und herrlich effektiver Thriller

Im in einfacher Gunst , Stephanie ( Anna Kendrick ist eine Mama-Vloggerin, die versucht, die Wahrheit hinter ihrer besten Freundin Emily aufzudecken ( Blake Lebhaft ) plötzliches Verschwinden aus ihrer Kleinstadt. Die beiden werden Freunde, weil ihre Söhne in der Schule eine Freundschaft schließen, aber Stephane und Emily kommen aus sehr unterschiedlichen Welten. Stephanie wird bei ihrer Suche nach ihrem vermissten Freund von Emilys Ehemann Sean (Henry Golding) unterstützt. Auf dem Weg dorthin werden die Dinge kurvenreich und kompliziert, als sie beginnen, Emilys Vergangenheit aufzudecken und die Schuld in Bezug auf das mysteriöse Verschwinden herumgeht.

Neben dem Kerntrio der Stars gehören zur Besetzung auch Andrew Rannells, Linda Cardellini, Jean Smart und Rupert Friend. Der Film basiert auf dem gleichnamigen Roman von Darcy Bell, der im März 2017 veröffentlicht wurde. Hollywood schnappte ihn sich schnell. Am interessantesten ist, dass es tatsächlich Bells erster Roman war. Das Drehbuch für in einfacher Gunst wurde von Jessica Sharzer geschrieben. Dies ist der erste Trailer in voller Länge, den das Studio veröffentlicht hat, was ein wenig überraschend ist, da der Film in nur zwei Monaten am 14. September herauskommt.

Paul Feigs letzte Regiearbeit war die vielverleumdete Geisterjäger reboot, der an den Kinokassen unterdurchschnittlich abschnitt und von der Fangemeinde stark kritisiert wurde. In Anbetracht dessen ist es nicht sonderlich überraschend, dass Feig sich für seine nächste Regiearbeit an etwas ganz anderem versuchen wollte. Zusätzlich zum Trailer hat das Studio auch ein neues Kinoplakat für den Film veröffentlicht, das Sie sich unten ansehen können. Sehen Sie sich unbedingt den neuen Trailer an in einfacher Gunst , mit freundlicher Genehmigung der Lionsgate-Filme YouTube Kanal, für sich selbst unten.