Greuel Vs. Wong in Shang-Chi bestätigt von Kevin Feige

Einer der wichtigsten Gesprächs- und wahrscheinlich Pausenpunkte aus dem neuesten Trailer zu Marvel's Shang-Chi und die Legende der Zehn Ringe zeigt eine getarnte Figur, die in einem Kampfklub mit Superkräften in einem Käfig gegen ein riesiges Monster kämpft. Aufgrund ihres kurzen Auftritts hatten viele spekuliert, dass die beiden fraglichen Kämpfer keine anderen als Abomination waren, die seit 2008 nicht mehr gesehen wurden Der unglaubliche Hulk , und Doktor Seltsam Charakter Wong. Nun, Marvel-Boss Kevin Feige ist hier, um die Aufregung für das Debüt-Abenteuer von anzuheizen Shang-Chi , was bestätigt, dass ja, es ist tatsächlich Abomination und Wong, der es im Käfig zerreißt.


VERBUNDEN: Shang-Chi und die Legende der Zehn Ringe Trailer Nr. 2 hat Wong, Monstrosität und einen Riesendrachen

'Nuff sagte.

Während derzeit nicht bekannt ist, wie kompetent ihre Rollen in den Verfahren sein werden, sollte es sich für MCU-Fans als Freude erweisen, die Rückkehr der Charaktere zu sehen, auch wenn es nur für einen kurzen Kampf ist. Insbesondere Abomination galt als vergessen, kehrt aber jetzt mit einem viel comichafteren Blick zurück Shang-Chi . Wird der Meisterkampfkünstler also gegen Abomination kämpfen und Wong im Film einholen? Nur die Zeit kann es verraten.

Shang-Chi und die Legende der Zehn Ringe wird eine neue unentdeckte Welt der Kampfkünste und Magie im MCU einführen. Mit Simu Liu als Titelfigur, Shang-Chi und die Legende der Zehn Ringe nimmt mit dem Charakter zehn Jahre nach der Flucht vor seinem Vater auf. Da er ein normales Leben führen möchte, wird er bald wieder in die geheime Zehn-Ringe-Organisation seines Vaters gezogen, wo er gezwungen ist, sich der Vergangenheit zu stellen, die er hinter sich gelassen zu haben glaubte. Unter der Regie von Destin Daniel Cretton nach einem Drehbuch, das er mit David Callaham und Andrew Lanham geschrieben hat, sind in dem Film auch Awkwafina, Michelle Yeoh, Fala Chen, Meng'er Zhang, Florian Munteanu und Ronny Chieng zu sehen.

Nicht zufrieden damit, Abomination und Wong wieder ins Getümmel zu bringen, Shang-Chi und die Legende der Zehn Ringe wird auch The Mandarin (gespielt von Tony Leung) nach der kontroversen Interpretation des Berüchtigten wieder einführen Marvel-Superschurke in Ironman 3 . Die Überarbeitung des Charakters, um ihn genauer zu machen, ist etwas, worüber Feige sehr aufgeregt ist.


'Das macht in diesem Stadium Spaß an der MCU', sagte Feige. „Wir können so etwas wie Shang-Chi machen und einen brandneuen Helden in das MCU und in die Welt im Allgemeinen einführen. Aber dieser Untertitel Die Legende der Zehn Ringe , verbindet es tatsächlich mit den Anfängen des MCU, wobei die Zehn Ringe die Organisation waren, die entführt hat Tony Stark ganz am Anfang von Iron Man One. Und diese Organisation wurde von einer Figur namens Mandarin in den Comics inspiriert.'



Entsprechend Kevin Feig , den echten Mandarin ins MCU zu bringen, war die ganze Zeit der Plan. „Und zurück zu Iron Man eins: Wir haben darüber gesprochen, wenn wir diesen Charakter auf die Leinwand bringen, [wir] wollten es nur tun, wenn wir das Gefühl hatten, wir könnten ihm höchste Gerechtigkeit verleihen und die Komplexität davon wirklich demonstrieren Charakter, was wir ehrlich gesagt nicht in einem Iron Man-Film machen könnten, weil es in einem Iron Man-Film geht Ironman ; ein Ironman Der Film handelt von Tony Stark“, enthüllte er. 'Damit [ Ironman 3 Regisseur] Shane Black hat sich in seinem Film und seinem Drehbuch, das er mitgeschrieben hat, diese lustige Wendung einfallen lassen, die wir bis heute lieben, und es stellte sich heraus, dass es Trevor Slattery war. Nur weil diese Version nicht echt war, heißt das nicht, dass es keinen Anführer der Zehn-Ringe-Organisation gibt, und den treffen wir zum ersten Mal in Shang-Chi.“


Shang-Chi und die Legende der Zehn Ringe soll am 3. September 2021 im Rahmen der vierten Phase des MCU in den USA veröffentlicht werden. Dies kommt zu uns mit freundlicher Genehmigung von Verrottete Tomaten .