Across the Universe 2-Pläne enthalten Originalbesetzung, 70er-Jahre-Setting und mehr Beatles-Songs

So unwahrscheinlich es auch erscheinen mag Quer durchs Universum 2 kann durchaus vorkommen. Zumindest wird darüber diskutiert. Dies, so Regisseurin Julie Taymor, die enthüllt hat, dass sie mit einigen Darstellern darüber gesprochen hat, eine Fortsetzung des von den Beatles inspirierten Musicals von 2007 zu machen. Diesmal in den 70er Jahren.


Julia Taymor fördert derzeit ihren neuen Film Die Glorien . Während eines kürzlichen Interviews, das Thema Quer durchs Universum 2 ergab sich. Während die Filmemacherin zögerte, es so zu nennen, erklärte sie, dass sie kürzlich einen Anruf wegen einer Fortsetzung hatte, bei der Jim Sturgess an einer Rückkehr interessiert war. Hier ist, was sie dazu zu sagen hatte.

Das Original Durch das Universum verwendet Musik von Die Beatles . Es stellt das Amerika der späten 1960er Jahre neu dar und dreht sich um den jungen Hafenarbeiter Jude (Jim Sturgess), der sein Zuhause in England auf der Suche nach seinem entfremdeten Vater in Amerika verlässt. Dort verliebt sich Jude in Lucy (Evan Rachel Wood), eine reiche, aber behütete Amerikanerin. Zur Besetzung gehörten auch Joe Anderson, Dana Fuchs und T. V. Carpio mit einem Cameo-Auftritt von Bono.

Der Grund, warum dies überraschen könnte, ist, dass der Film bei seiner Erstveröffentlichung keine gute Leistung erbrachte. Es verdiente knapp 30 Millionen US-Dollar an der Abendkasse bei einem gemeldeten Budget von 70 Millionen US-Dollar. Das machte es zu einem beträchtlichen Flop, ganz zu schweigen von der gemischten Reaktion der Kritiker. All dies, um zu sagen, dass es auf dem Papier ein unwahrscheinlicher Kandidat für eine Fortsetzung mehr als ein Jahrzehnt später ist.

Julie Taymore lässt das für einen Moment beiseite, hat aber Recht. Die Beatles sind eine der beliebtesten, wenn nicht sogar die beliebtesten musikalischen Acts aller Zeiten. Sie haben viel mehr Songs zum Anzapfen und in einer Post- La La Land Welt, es könnte nur ein Publikum für geben Quer durchs Universum 2 . Ob es vorwärts geht und grünes Licht bekommt, bleibt abzuwarten. Wir werden Sie auf jeden Fall auf dem Laufenden halten, sobald weitere Details verfügbar sind. Diese Nachricht erreicht uns per CinemaBlend .