Adventures in Babysitting Trailer: Disney Channel macht einen 80er-Klassiker neu

Mildert es den Schlag, wenn ein Remake Ihres Lieblingsfilms aus den 80ern für den kleinen Bildschirm neu gestartet wird? Oder macht es das schlimmer? Der Comedy-Klassiker von 1987 Abenteuer im Babysitten wurde für eine ganz neue Generation überarbeitet. Aber Sie müssen nicht zum örtlichen Cinemaplex gehen, um es zu sehen. Diese brandneue Version von Abenteuer im Babysitten debütiert am Disney Kanal diesen Sommer!


Wie viel Ärger können zwei Babysitter in einer Nacht bekommen? Finden Sie es während des neuesten Disney Channel Original-Films heraus, Abenteuer im Babysitten , mit Sabrina Carpenter aus Mädchen trifft Welt und Sofia Carson. Ähnlich wie im Original muss eine Vorstadt-Babysitterin ihre sichere Umgebung verlassen und ins Herz der Großstadt aufbrechen, um eine gestrandete Freundin zu retten, ohne zu ahnen, welche gefährlichen Abenteuer sie und die Kinder, die sie betreut, erwarten und die mitgekommen sind.

Ein Remake von Adventures In Babysitting ist seit langem in Planung und sollte ursprünglich 2012 mit Raven-Symoné passieren. Die Schauspielerin stieg kurz darauf aus dem Projekt aus. Kurzzeitig sah es so aus, als würde Miley Cyrus einspringen und die Führung übernehmen. Aber das ist nie passiert. Jetzt bekommen wir das Remake, aber es ist auf das Publikum des Disney Channel zugeschnitten. Der Originalfilm wurde von Buena Vista Pictures im Besitz von Disney vertrieben und debütierte im Sommer 1987. Darin spielte Elisabeth Shue die unglückliche Babysitterin, mit einer Besetzung, zu der auch Keith Coogan, Vincent D'Onofrio und Penelope Ann Miller gehörten.

Dies neue Version von Abenteuer im Babysitten ist etwas anders. Statt einem Babysitter gibt es zwei! Als ein langweiliger Abend für diese beiden konkurrierenden Babysitter nirgendwohin zu führen scheint, werden Jenny (Sabrina Carpenter) und Lola (Sofia Carson) plötzlich in einen Konflikt gestoßen das Abenteuer in der Großstadt auf der Jagd nach einem der Kinder, die sich irgendwie davongeschlichen haben. Das Drehbuch stammt von Tiffany Paulsen („Nancy Drew“), Regie führt John Schultz („Judy Moody and the Not Bummer Summer“, „Like Mike“), ausführende Produzentin ist Michelle Manning („Teen Beach 2“, „The Breakfast Club“).

Disney Channel hat noch keinen Veröffentlichungstermin für Adventures in Babysitting bekannt gegeben. Aber wir können wahrscheinlich davon ausgehen, dass es im Juli erscheinen wird, genau wie das Original. So wie der Trailer aussieht, ist dies eine harmlose Ablenkung, die dem Original nichts nehmen wird. Schaut euch den ersten Trailer an und sagt uns eure Meinung? Möchten Sie diese Überarbeitung von Adventures in Babysitting sehen? Oder lebst und stirbst du nach dem Original? Vielleicht diesmal mit Disney-Eigentum Wunder , wir bekommen ein 'echtes' Thor Miniatur!