Alien-Alpha-Zombies in Army of The Dead erklärt: Sie sind schneller, hungriger, klüger

Armee der Toten ist eine völlig neue Interpretation des traditionellen „Untoten“-Mythos, und der Trailer hat bereits bewiesen, dass der Film den Zuschauern etwas anderes bieten wird, als man normalerweise von einem Zombiefilm erwartet. Die Army of the Dead-Trailer , neben einem Ensemble und einer erstaunlichen Besetzung, waren auch die Bösewichte, die Zombies, dabei. Aber sie sind nicht die üblichen wandelnden Leichen, die nach Fleisch zum Essen suchen. Diese Zombies leben als Kolonie und scheinen eine „Gesellschaft“ gebildet zu haben. Synchronisieren Sie diese neue Art von Zombies als Alphas , die Produzenten Deborah Snyder und Wesley Coller beleuchten ihre Anfänge in Zack Snyder's Totes Universum .


Deborah Snyder erklärte die Idee dahinter Armee der Toten war es, zwei verschiedene Varianten von Zombiearten einzuführen. Es gibt natürlich die Unsinnigen Schlurfer , wie Deborah sie nennt; die fleischhungrigen untoten Leichen. Und dann gibt es sie Alphas . Nach dem, was die Produzenten erklärten, sieht es so aus, als ob diese Alphas für die zukünftigen Einträge der Franchise von Bedeutung sein würden.

VERBUNDEN: Army of the Dead Honest Trailer gräbt sich in die Handlungslöcher von Zack Snyders Zombie-Epos

Über die mögliche Herkunft dieser Alpha Spezies von Zombies, sagte Deborah Snyder: „Also die Idee, dass dies, ob er gentechnisch verändert ist oder einen Teil eines Außerirdischen in sich hat, aber Zeus aus Area 51 entkommt und er wie unser Alpha ist, er ist der King Daddy, er startet den Ausbruch. Wenn er dich beißt, bekommen wir andere Alphas. Aber wenn sie dich beißen, wird es schwächer und schwächer und wir bekommen Schlurfer.'

Deborahs Erklärung spiegelt wider Game of Thrones' White Walkers, die Eiszombies, die von einer kleinen Gruppe von Wights kommandiert werden, die wiederum dem Nachtkönig unterstellt sind. Wenn der König jemanden beißt, einen neuen Alpha (Gewicht) entsteht, während a Schlurfer (Wanderer) wird die verrückten Leichen wie ihre eigenen erschaffen.

Produzent Coller erklärte, wie diese Alphas , innerhalb des Films, wird als eingeführt Fabelwesen des Schreckens und des Todes . Für die Welt außerhalb des zombifizierten Vegas halten die Leute sie für Mythen. Aber als die Hauptfiguren tief in ihr Territorium eintauchen, wird die Wahrheit über ihre Existenz enthüllt. Coller erklärte mehr.


Interessant ist hier Deborahs Theorie über die Anfänge von Alphas aus Area 51. Area 51 ist eine militärische Einrichtung, die sich im Nevada Test and Training Range der US Air Force befindet. Der Mythos von Area 51, der hauptsächlich aus der Darstellung des Ortes in den Filmen abgeleitet wird, legt nahe, dass die Einrichtung für außerirdische biotechnische Forschung genutzt wird und dass die Einrichtung einige außerirdische Wesen beherbergen könnte. Armee der Toten Der Trailer deutete auch auf eine mögliche militärische Nebenhandlung hin, die auf diese von Deborah Snyder vorgeschlagene Theorie zurückgehen kann.



Es besteht jedoch eine geringe Wahrscheinlichkeit, dass der Film die Herkunft dieser Zombies als enthüllen wird Zack Snyder hat bereits ein Prequel geplant betitelt Armee der Diebe , das die Geschichte darstellt, die in den ersten Tagen des Zombie-Ausbruchs spielt. Aber seit dem Prequel wird Matthias Schweigfer seine Rolle als Ludwig Dieter wieder aufgreifen Armee der Toten , sein Charakter könnte etwas Licht auf die Ursprungsdetails werfen, bevor wir einen ganz neuen Film darüber bekommen.


Die Popkultur-Einträge mit Zombie-Motiven sind dank der langjährigen Fernsehserien schon seit einiger Zeit ziemlich berühmt DIe laufenden Toten und sein Vorläufer. Bemerkenswerterweise war Zack Snyders Spielfilmdebüt auch ein Zombie-Thriller Morgendämmerung der Toten . Zack Snyder geht in eine einzigartige Richtung von traditionellen Zombiefilmen im Slasher-Stil und hat diese These geschaffen, die er nennt Zombie-Bibel für ihn Totes Universum bestehend aus unterschiedlichen Ansätzen in Bezug auf die 'Ursprünge und Mechanismen' der untoten Spezies. Es ist eine Frage der Zeit, dass Zack auf eine neue verrückte Idee kommt, um diese These in neuen visuellen Formaten voranzubringen und uns einige zu geben spannende Zombiegeschichten .

Netflix hat bereits eine Serie im Anime-Stil mit dem Namen „ Armee der Toten: Lost Vegas Neben dem Originalfilm und seinem Prequel, der sich auf die Ursprünge von Dave Bautistas Charakter konzentriert und die meisten der Originaldarsteller zurückkehren wird, um ihre jeweiligen Charaktere zu sprechen. Netflix hat also bereits viel Vertrauen in Zack Snyder gesetzt. Armee der Toten wird am 21. Mai auf Netflix gestreamt. Diese Nachricht stammt von ScreenRant .