Alle 5 Phantastische Tierwesen-Filme wurden von J.K. Rowling

Die Zaubererwelt gehört wirklich J.K. Rowling, der Rest von uns genießt es einfach. Die Harry Potter Der Schöpfer war stark an der beteiligt Phantastische Tierwesen Franchise bisher und es sieht so aus, als würde es weitergehen. Laut der Autorin hat sie die Geschichte für alle fünf Phantastische Tierwesen-Filme entworfen.


Während eines kürzlichen Interviews, als die öffentliche Sensibilisierungskampagne für Phantastische Tierwesen: Die Verbrechen von Grindelwald fährt hoch, J.K. Rowling wurde gefragt, wie viel von den verbleibenden drei Filmen sie geplant habe. Die Autorin gab zuvor bekannt, dass sie sich einen Bogen aus fünf Filmen vorstellt, wenn alles gesagt und getan ist. Rowling bestätigt das, genauso wie sie es mit dem getan hatte Harry Potter Bücher, es ist alles durchgeplant. Es könnte jedoch einige Optimierungen auf dem Weg geben.

VERBUNDEN: „Phantastische Tierwesen“-Schauspieler Kevin Guthrie muss wegen sexueller Übergriffe ins Gefängnis

JK Rowling wurde auf jeden Fall konsultiert Harry Potter Filme und sie blieben ihren Büchern treu. Aber wenn es um Phantastische Tierwesen geht, hat sie die ersten beiden Drehbücher geschrieben und arbeitet bereits am dritten. Das sind also ihre Filme. In diesem Sinne ist es gut zu wissen, dass derjenige, der das Schiff fährt, weiß, wohin das alles führt. Nicht zu wissen, wohin eine Gesamtgeschichte führen wird, hat bestimmte Franchises in der modernen Landschaft geplagt. Potterheads müssen sich diesbezüglich keine Sorgen machen.

Was wir mit Sicherheit wissen, ist, dass Fantastic Beasts 2 die Action nach Paris, Frankreich, bringen wird. Der vorherige Film spielte größtenteils in New York City. Also wo sind Newt Scamander und der Rest der Zauberer geht als nächstes? JK Rowling wird noch keine Details preisgeben, aber sie ist bereit, diese Charaktere um die ganze Welt zu bringen.

Bevor wir zu weit vorgreifen, müssen wir sehen, was Grindelwald (Johnny Depp) später in diesem Jahr für Newt (Eddie Redmayne) und Dumbledore (Jude Law) auf Lager hat. Phantastische Tierwesen: Die Verbrechen von Grindelwald soll am 16. November in die Kinos kommen. Phantastische Tierwesen 3 soll nächsten Sommer gedreht werden, aber es wurde noch nicht bestätigt, ob Regisseur David Yates zurückkehren wird. Diese Nachricht wurde zuerst von gemeldet Wöchentliche Unterhaltung .