Die A League of Their Own TV-Show von Amazon Prime gibt die vollständige Besetzung und Story-Details bekannt

Amazon Prime hat neue Details zum bevorstehenden enthüllt Eine eigene Liga Serie. Die Streaming-Plattform hat die vollständige Besetzung zusammen mit Details zur Geschichte enthüllt. Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Film von Penny Marshall aus dem Jahr 1992, der eine fiktive Darstellung der Ursprünge der All-American Girls Professional Baseball League war. Der Film war ein Hit an den Kinokassen und wurde seitdem von der Library of Congress anerkannt.


Amazon Prime TV-Serie Eine eigene Liga wird sich auf neue Charaktere im Gegensatz zu den gleichen konzentrieren Penny Marshalls Film . Die Show beginnt mit der Gründung der All American Girls Professional Baseball League im Jahr 1943. Sie folgt dann „unseren Helden, die kämpfen, um die Liga durch enge Spiele, Verletzungen, sexuelles Erwachen und Roadtrips durch die sich schnell verändernden Vereinigten Staaten am Leben zu erhalten. ' Obwohl es sich um eine separate Geschichte handelt, scheint sie immer noch genau mit dem Original aus dem Film übereinzustimmen. Und wird weiterhin den Mädchen folgen, die bei den Rockford Peaches spielen, dem Team, das im Film vorgestellt wird.

VERBUNDEN: Eine Liga für ihre eigene Serie bewegt sich bei Amazon voran

Amazon Prime hat es verraten Eine eigene Liga auch die Casting-Informationen von . Abbi Jacobson, die auch als Autorin und ausführende Produzentin an Bord ist, wird Carson Shaw spielen, „einen Fänger aus einer winzigen Farmstadt, die plötzlich in den Zug nach Chicago steigt, um einen Traum zu verfolgen, von dem sie nicht einmal wusste, dass sie ihn hatte .' D'Arcy Carden wird Greta spielen, „eine First Basewoman mit unglaublicher Dehnung. Auch abseits des Spielfelds ist sie mühelos und bereist die Welt auf der Suche nach neuen Abenteuern und Kontakten.“ Chanté Adams ist Max, „ein Krug mit einem Arm, der Männer zum Weinen bringen könnte. Sie ist bereit für die großen Ligen und jetzt muss sie dort nur noch ihren eigenen Weg gehen.“

Gbemisola Ikumelo wird Clance spielen, die „in Rockford geboren und aufgewachsen ist, Clance ist Max‘ beste Freundin und größte Unterstützerin und selbst eine aufstrebende junge Künstlerin“. Kelly McCormack ist Jess, ein Shortstop aus Moosejaw, Kanada, Jess wurde geboren, um das Spiel zu spielen. Auf dem Feld fühlt sich Jess am meisten wie sie selbst und wünscht sich, das Spiel würde nie enden.“ Roberta Colindrez wird Mita porträtieren, „einen coolen, ruhigen und gesammelten Pitcher aus dem Ranch-Land von Texas, Mita hat ein Killer-Pokerface, auf und neben dem Spielfeld. Sie wird ihre Geheimnisse nicht so leicht preisgeben.' Priscilla Delgado ist Izzy. „Direkt aus Havanna, Izzy ist der jüngste, enthusiastischste Peach.“ Melanie Field tritt wieder als Jo auf, „eine Power-Hitterin aus Queens, die unzählige Eskapaden mit ihrer besten Freundin Greta überlebt hat. Ungestüm und zu allem bereit, wird Jo ihre Teamkameraden bis zum Ende verteidigen.'

Die von Amazon Prime Eine eigene Liga -Serie wurde erstmals 2018 mit Abbi Jacobson und D'Arcy Carden angekündigt, basierend auf der ursprüngliche A League of Their Own-Film . Amazon Studios und Sony Pictures TV werden die kommende Serie in Zusammenarbeit mit Field Trip Productions produzieren. Ausführende Produzenten sind Abbi Jacobson, Will Graham, Hailey Wierengo und Jamie Babbit, der auch Regie bei der Pilotfolge führt. Amazon Prime hat noch keinen Veröffentlichungstermin für die Serie bekannt gegeben. Termin war der erste, der das Neue enthüllte Eine eigene Liga Einzelheiten.


Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Die Nacht eskalierte sehr schnell. ???????? ???? von @mollyephraim



Ein von @ geteilter Beitrag abbijacobson am 10. Februar 2020 um 19:40 Uhr PST


Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Zwei Wochen aus. Unterrichtet wird von Maybelle Blair, 93, ehemalige Pitcherin der Peoria Redwings von 1948. ???? Liz Koe #aloto

Ein von @ geteilter Beitrag abbijacobson am 19. Januar 2020 um 21:11 Uhr PST


Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Frühjahrs- (Winter-) Training

Ein von @ geteilter Beitrag abbijacobson am 17. Januar 2020 um 17:53 Uhr PST