American Horror Stories Trailer entfesselt diesen Sommer jede Woche einen neuen Alptraum

Ryan Murphys nervenaufreibendes Universum erweitert sich diesen Sommer um Amerikanische Horrorgeschichten Premiere der ersten beiden Folgen (sieben Folgen insgesamt) am 15. Juli exklusiv auf FX auf Hulu. Sie führt direkt in die Flaggschiff-Show, die in der Halloween-Nacht zu Ende geht. Die Spin-off-Serie bietet gruselige eigenständige Geschichten. FX beschreibt die Serie, indem er die Worte im Trailer aufblitzen lässt: „Jede Folge bringt dir einen anderen Albtraum.“


Ryan Murphy gibt einen Hinweis darauf, was die Fans erwartet: „Wir machen einstündige eigenständige Episoden, die sich mit Horrormythen, -legenden und -überlieferungen befassen . Viele werden dabei sein Amerikanische Horrorgeschichte Sterne, die Sie kennen und lieben.'

VERBUNDEN: American Horror Stories Teaser kommt, Angst nimmt neue Form in Twisted Anthology Spinoff an

Dies Amerikanische Horrorgeschichte Die Spinoff-Serie konzentriert sich auf die bekannte „Rubber Woman“, als sie das Mordhaus betritt, in dem alles begann, und sich dreht, um Flure zu enthüllen, die Einblicke in verschiedene vergangene Staffeln und finstere Charaktere geben, was darauf hindeutet, dass bestimmte Episoden möglicherweise erneut besucht werden Amerikanische Horrorgeschichte Handlungsstränge.

Anfang dieses Monats gab Ryan Murphy auch bekannt, dass Kevin McHale, Dyll’n Burnside, Charles Melton und Nico Greetham in der Serie mitspielen werden. Auch einige bekannte Favoriten, Matt Bomer, Taissa Farmiga, Evan Peters, Sierra McCormick und Paris Jackson, werden der Besetzung beitreten. Sarah Paulson teilte mit, dass sie bei einigen Folgen der neuen Serie Regie führen wird.

Ryan Murphy enthüllte die Nachricht von Amerikanische Horrorgeschichten Mai auf Instagram. Er sagte es dem Mutterschiff Amerikanische Horrorgeschichte Anthologie über die Idee in einem Zoom-Aufruf, in dem wir uns an die guten Zeiten erinnerten … als wir mit den Dreharbeiten für die nächste Staffel des Mutterschiffs beginnen … und andere Dinge, die ich nicht drucken kann. Murphy sagte dann: „Es hat so viel Spaß gemacht und ich bin froh, dass wir uns verständigt haben. Ich vermisse alle!' Wir vermissen dich auch!


Auf die Frage, ob sie als Linda Tripp an der Reihe ist American Crime Story: Impeachment und ihre Rollen in Amerikanische Horrorgeschichten ,Sarah Paulson erklärte: „Der Zustand der Welt und Kalifornien haben nicht ihre besten Momente im Umgang mit diesem Virus. Beide Produktionen werden in Los Angeles gedreht. Wir waren weniger als zwei Wochen vom Start entfernt Amtsenthebungsverfahren . Ich habe Gerüchte vom Oktober gehört, dann 2021. Viele Gerüchte, keine Fakten.“



Es wird gemunkelt, dass das Konzept ähnlich ist klassische Horrorserie The Twilight Zone . Jede Episode erzählt eine andere Geschichte, und obwohl Darsteller wiederkehren können, werden sie in jeder Episode andere Charaktere spielen.


Wir müssen nur abwarten und sehen, was Ryan Murphy im nächsten Monat tun wird. Und wir sind sicher, dass wir einige Ideen für Halloween-Kostüme haben, nachdem wir die neue anthologische Serie erlebt haben. Und keine Sorge, Murphy war ein fleißiger Koch in seiner verdammten Küche; Wir können auch nach der zweiten Staffel von Ausschau halten Geratscht , eine weitere Zusammenarbeit zwischen Ryan Murphy und Sarah Paulson, die uns zurück in die Zeit vor der Einer flog über das Kuckucksnest Nachdem wir unsere auf Netflix verschlungen haben, drehen wir mit dem Amerikanische Horrorgeschichten , genau das Richtige, um uns gespenstisch auf Halloween vorzubereiten, können wir in Staffel 10 springen American Horror Story: Double Feature .