Amerikanische Psycho-TV-Show findet in Lionsgate statt

amerikanischer Psycho wird bei Lionsgate TV zu einer Fernsehserie. Regie führte Mary Harron nach einem von Harron und Guinevere Turner gemeinsam geschriebenen Drehbuch. amerikanischer Psycho spielte Christian Bale als Serienmörder Patrick Bateman. Der unter Horrorfans hochgelobte Film wurde erstmals im Jahr 2000 veröffentlicht. Er hat sich in den letzten zwei Jahrzehnten einen starken Kultstatus bewahrt.


In einem neuen Interview mit Termin , der Vorsitzende von Lionsgate Television, Kevin Beggs, diskutierte ausführlich die Pläne des Unternehmens für seine Kleinbildprojekte. Beggs sprach über die Bedeutung der Zusammenarbeit mit sehr kreativen Filmemachern, um qualitativ hochwertige Inhalte zu produzieren. Diese Strategie hat zur Produktion von geführt Amerikanische Psycho-TV-Serie Anpassung.

VERBUNDEN: Amerikanischer Psycho-Funko-Pop! Das Spielzeug enthält 3 verschiedene Figuren von Patrick Bateman

„Wir sind gerade fertig geworden Liebe Weiße Das war eine wirklich gute Erfahrung, Blindspotting steht bevor, amerikanischer Psycho befindet sich in der Entwicklung“, sagte Beggs im Interview.

Für die Horrorfans verriet Beggs auch, dass a Gesehen Fernsehserien sind ebenfalls eine Möglichkeit, obwohl an dieser Front noch nichts offiziell in Produktion ist. Es ist möglich, dass Lionsgate darauf wartet, zu sehen, wie die Veröffentlichung des neunten Teils der Franchise, Spirale: Aus dem Buch der Säge , tritt in den Kinos auf, wenn es veröffentlicht wird. Der Film soll am 14. Mai in die Kinos kommen.

„Wir erforschen immer, was wir mit so etwas im Fernsehen machen können Gesehen Franchise, das ist also ein Gespräch “, fügte Beggs hinzu.


Spielt in den 1980er Jahren, amerikanischer Psycho gefolgt Christian Bale als Patrick Bateman , ein New Yorker Investmentbanker, der ein Doppelleben als Sadistischer Serienmörder Jagd auf Prostituierte, Kollegen und zufällige Opfer. Es basiert auf dem gleichnamigen Roman von Bret Easton Ellis, der 1991 veröffentlicht wurde. In einer besonders denkwürdigen Szene, die Horrorfans oft zitieren, tötet Bateman einen Kollegen namens Paul (Jared Leto) mit einer Axt, während er Huey anbrüllt Lewis und die Nachrichtenmusik.



Es gab eine Film-Fortsetzung, American Psycho II: All American Girl , der 2002 veröffentlicht wurde. Die Fortsetzung von Morgan J. Freeman, die fast keine Verbindung zum Originalfilm hat, spielte Mila Kunis auf dem Höhepunkt ihres Laufs Diese 70'er Show . Der Film wurde kritisch geschwenkt, wobei Ellis den Film anprangerte und Kunis später ihre Verlegenheit über ihre Beteiligung zum Ausdruck brachte. Sie verriet auch den Grund dafür Amerikanischer Psycho II hatte wenig mit dem ersten Film gemeinsam.


„Bitte – jemand stoppt das“, sagte Kunis 2016 zu MTV und bezog sich dabei auf eine angebliche dritte Folge. „Schreiben Sie eine Petition. Als ich das zweite machte, wusste ich nicht, dass es so sein würde Amerikanischer Psycho II . Es sollte ein anderes Projekt werden, und es wurde neu bearbeitet, aber, ooh ... ich weiß nicht. Schlecht.'

Es ist derzeit nicht klar, ob die amerikanischer Psycho Fernsehserien werden die Ereignisse des Romans und des Originalfilms neu interpretieren oder eher als richtige Fortsetzung im selben Universum dienen. Es wurden noch keine Casting-Informationen bekannt gegeben, also müssen wir auch an dieser Front auf weitere Informationen warten. Hoffen wir jedenfalls, dass Lionsgate aus den Fehlern gelernt hat Amerikanischer Psycho II . Diese Nachricht kommt zu uns aus Termin .