Ein weiteres rundes englischsprachiges Remake passiert mit Leonardo DiCaprio

Oscar-Preisträger und Hollywood-A-Lister Leonardo DiCaprio wurde für die Hauptrolle in einem englischsprachigen Remake von Regisseur Thomas Vinterberg gewonnen Eine weitere Runde . Die Rechte an dem Projekt wurden kürzlich von DiCaprio und Jennifer Davissons Appian Way, Endeavour Content und Brad Westons Makeready versteigert.


Eine weitere Runde wurde gerade bei den jüngsten Oscar-Verleihungen als bester internationaler Spielfilm ausgezeichnet und hat Mads Mikkelsen, Thomas Bo Larsen, Magnus Millang und Lars Ranthe in vier Hauptrollen Highschool-Lehrer, die sich entscheiden, täglich Alkohol zu konsumieren um zu sehen, wie es ihr soziales und berufliches Leben beeinflusst. Das dänische Comedy-Drama wurde von Thomas Vinterberg nach einem Drehbuch von Vinterberg und Tobias Lindholm inszeniert und wurde von der Kritik hoch gelobt. Derzeit hält es bei Rotten Tomatoes sehr frische 92 %.

VERBUNDEN: Ein weiterer runder Trailer: Mads Mikkelsen ist ein alkoholfressender Highschool-Lehrer

Mit solch einer positiven Resonanz, und jetzt an Oscar-Gewinn , unter seinem Gürtel, es ist nicht verwunderlich, das zu erfahren Eine weitere Runde wurde schnell für ein Remake aufgegriffen, obwohl sich Fans des Originals zweifellos fragen werden, warum dies notwendig ist. Vinterberg scheint jedoch von der Idee nicht beunruhigt zu sein und kann es kaum erwarten zu sehen, was Leonardo Dicaprio macht mit dem Projekt.

Vinterberg hat seitdem auch bestätigt, dass er weder als Autor noch als Regisseur involviert sein wird, plant aber, sich irgendwann mit Appian Way zu treffen. Vinterberg wollte nicht spekulieren, wer für die Rollen neben DiCaprio besetzt werden sollte, und sagte: 'Das ist alles neu für mich', sagte er. 'Also werde ich das mit ihnen besprechen, und wir werden sehen.'

Während DiCaprio als einer der besten Schauspieler Hollywoods bekannt ist, sind Fans von Eine weitere Runde kann nicht anders, als sich zu fragen, warum der ursprüngliche Star und beliebte Schauspieler und Englischsprecher Mads Mikkelsen nicht gebeten wurde, zur Wiederholung seiner Rolle in dem Remake zurückzukehren. 'Ich überlasse diese Art von Entscheidungen Appian Way und den Dialog, den ich mit ihnen führen werde', sagte Vinterberg. „Ich weiß nicht, ob Mads so etwas tun würde. Mein erster Gedanke wäre eine andere Interpretation. Den gleichen Schauspieler zu bitten, eine andere Interpretation zu machen, könnte ein wenig verwirrend sein. Aber ich werde dabei nicht die wichtigste kreative Kraft sein. Das müssten die Leute sein, die es am Ende tun.


Leonardo DiCaprio war in den letzten Jahren nicht viel auf der Leinwand zu sehen. Endlich der Schauspieler gewann den Oscar als Bester Schauspieler für seine kraftvolle, anstrengende Leistung als Hugh Glass im Jahr 2015 Der Wiedergänger , und wurde erst 2019 wieder gesehen Es war einmal ... in Hollywood. Gott sei Dank, Eine weitere Runde ist nur eines von mehreren Projekten am Horizont für DiCaprio, darunter die Netflix-Komödie Schau nicht nach oben , Martin Scorseses Mörder des Blumenmondes , und Der Teufel in der Weißen Stadt in dem er den Serienmörder H. H. Holmes darstellen wird. Das kommt uns entgegen Termin .