Asche vs. Evil Dead Stars glauben, dass sie Bruce Campbell davon überzeugen können, Staffel 4 zu machen

Bruce Campbell mag sagen, dass er sich vom Spielen von Ash zurückgezogen hat, aber sein Asche vs. Evil Dead Co-Stars hoffen weiterhin, dass sie ihn aus dem Ruhestand ausreden können, um noch einmal als legendärer Horrorheld zu spielen. Zwischen 2015 und 2018 trat Campbell in 30 Folgen der Starz-Horrorserie für ein letztes Hurra als sein berühmter auf Evil Dead Charakter. Obwohl die Kritiken für die Serie stark waren, tat ihr die begrenzte Zuschauerzahl bei Starz keinen Gefallen, und die Show endete offiziell nach drei Staffeln, was Campbell dazu veranlasste, bekannt zu geben, dass er nie wieder Ash spielen würde. Jetzt sprechen Campbells Co-Stars über die Serie mit Chuck Load of Comics und necken eine Wiederbelebung.


„Wir hätten ein größeres Publikum haben können, wenn wir auf einer Plattform wie Hulu, Amazon oder Netflix gewesen wären, aber weil wir dieses Kabelabonnement hatten, war das Publikum wirklich eingeschränkt“, sagt er Strahl Santiago , der neben Campbell als Pablo auftrat Ash gegen Evil Dead . Er weist auch auf die zunehmende Popularität der Serie hin, nachdem sie auf Netflix gestreamt wurde, was seinen Standpunkt zu stützen scheint. Santiago beklagt auch das vorzeitige Ende der Show und fügt hinzu: „Ich war wirklich gespannt, wohin die Show gehen würde, nur weil wir so viele Beziehungen aufgebaut hatten. Es war einfach alles da, um damit zu spielen.'

VERBUNDEN: Bruce Campbell stimmt zu: Jetzt ist eine großartige Zeit, um Ash vs. Evil Dead

Wie immer mehr Fans feststellen Ash gegen Evil Dead , Aufrufe an die sozialen Medien, die Show für eine vierte Staffel zurückzubringen, bestehen seit Jahren. Stern Dana Delorenzo , die zusammen mit Santiago und Campbell als knallharte Kelly Maxwell die 'Ghost Beaters' der Show bildete, ist auch mit ihren eigenen Hoffnungen auf eine Wiederbelebung der Serie eines Tages genau dort. „Nun, ich sage: ‚Sag niemals nie‘“, sagt DeLorenzo und gibt den Fans einen Hoffnungsschimmer für neue Folgen. „Weil die Dinge so laufen, ich habe all diese sehr erschreckenden Dinge über unsere Branche gelesen und nur Produktionen und Dinge werden auf Eis gelegt und so weiter, also habe ich ehrlich gesagt das Gefühl, niemals nie zu sagen. Es gab Shows, bei denen sie abgesagt wurden, aber dann von einem anderen Netzwerk abgeholt wurden.

Natürlich das größte Hindernis bei der Wiederbelebung Ash gegen Evil Dead würde überzeugen Bruce Campell l zurück in die gleiten Evil Dead Universum, nachdem er öffentlich darauf bestanden hatte, dass er es nie wieder tun würde. Für das, was es wert ist, scheinen DeLorenzo und Santiago zuversichtlich zu sein, dass sie ihn aus dem Ruhestand ausreden können, um noch einmal als Ash zu spielen. „Ich weiß, dass Bruce gesagt hat, er sei im Ruhestand, aber ich habe das Gefühl, Ray und ich könnten ihn überzeugen“, betont DeLorenzo. Santiago unterstützt sie, indem er hinzufügt: „Ich denke, es ist genug Zeit vergangen. Er braucht nur ein paar – ein oder zwei Jahre einfach nur im Wald chillen und den Boomstick nicht in der Hand zu haben , und dann fängt er an, sich danach zu sehnen, und es wird zurückkommen.'

Es besteht auch die Möglichkeit einer Ausgliederung von Ash gegen Evil Dead sans Campbell, und es müsste offensichtlich anders betitelt werden. Trotzdem, für so viel Spaß wie Kelly & Pablo gegen Evil Dead klingt sicher, was am tollsten wäre, wäre die gesamte Gruppe für eine vierte Staffel von wieder zusammen zu haben Ash gegen Evil Dead . Es mag zu diesem Zeitpunkt nicht sehr wahrscheinlich sein, aber wenn Sie ein großer Fan sind, drücken Sie weiterhin die Daumen. Sie können sich das vollständige Interview mit DeLorenzo und Santiago unten ansehen, mit freundlicher Genehmigung von Chuck Load of Comics auf YouTube .