Avengers: Endgame 3-Stunden-Laufzeit bestätigt?

Rächer: Endspiel wird wahrscheinlich der bisher mit Abstand längste Film im Marvel Cinematic Universe. Dieser Film hat eine verrückte Menge, die er erreichen muss. Es folgt nicht nur einem der größten Cliffhanger in der Filmgeschichte, bei dem Thanos die Hälfte allen Lebens im gesamten Universum tötet, sondern es wird auch als eine Art Abschluss dieser ersten drei Phasen des MCU dienen. Damit entschieden die Regisseure Joe und Anthony Russo, dass sie mehr Zeit als sonst brauchen würden, um das zu erreichen, was sie erreichen müssen, da die Laufzeit des Films offenbar bekannt gegeben wurde.


Wie die Leute auf Twitter festgestellt haben, listen mehrere Websites die offizielle Laufzeit für auf Rächer: Endspiel bei 3 Stunden und 2 Minuten. Zu diesen Seiten gehören AMC, die größte Kinokette in den Vereinigten Staaten, und die offizielle IMDB-Seite des Films. Der Punkt ist, dass dies keine zwielichtige Website ist, die behauptet, dass der Film lang sein wird. Dies sind seriöse Websites, die in der Regel korrekte und aktuelle Informationen zu diesen Titeln enthalten. Während wir noch auf Marvel Studios warten müssen und Disney nach vorne zu kommen und uns eine endgültige Bestätigung zu geben, diese ist an dieser Stelle mehr oder weniger bestätigt.

Für viele Marvel-Fans wird dies keine große Überraschung sein. Das haben die Russo-Brüder zuvor in zwei verschiedenen Interviews angedeutet Ihr Schnitt des Films dauerte ungefähr drei Stunden . Sie machten auch deutlich, dass Marvel nur den bestmöglichen Film in die Kinos bringen will. Die meisten Comic-Filme würden nie damit durchkommen, so lang zu sein, aber das ist keine übliche Situation. Kinogänger werden sehen wollen, wie es danach weitergeht Unendlicher Krieg und sie werden sich wahrscheinlich nicht davon abschrecken lassen, länger als normalerweise in einem Kino sitzen zu müssen.

Dort sind einige logistische Probleme, die mit einer so langen Laufzeit einhergehen . Zum einen können die Theater nicht so viele Spielzeiten an einem bestimmten Tag unterbringen. Das bedeutet, dass es für einen so großen Film etwas schwieriger werden könnte, am Eröffnungswochenende Tickets zu bekommen als gewöhnlich. Auch praktisch gesehen werden die Zuschauer sicherlich mit dem Toilettenpausen-Dilemma zu kämpfen haben, da es viel schwieriger sein wird, die eigene Blase so lange zu kontrollieren. Es ist zweifelhaft, dass irgendeine Art von Pause eingebaut wird. Beginnen Sie also jetzt mit der Planung, Marvel-Fans.

Für was es wert ist, Unendlicher Krieg war mit 149 Minuten bisher der längste MCU-Film. Das bedeutet, dass diese Laufzeit von 182 Minuten deutlich länger ist. Zumindest wissen wir, dass die Russo-Brüder keine Schläge gezogen haben, wenn es darum ging, die Geschichte zu erzählen, die sie erzählen wollten. Rächer: Endspiel soll am 26. April in die Kinos kommen. Hoffentlich werden diese Informationen von bestätigt Wunder in naher Zukunft.