Avengers: Endgame hat den tragischen Tod von Iron Man von Anfang an angedeutet

Während MCU-Fans drei geliebte Superhelden für immer verloren haben Rächer: Endspiel , war es Tony Starks Iron Man, dessen tragischer Tod am härtesten getroffen wurde, weil er nicht nur ein Fanfavorit war, sondern auch sein Ableben etwas war, das kaum jemand kommen sah. Als wir ihn auf dem Bildschirm sterben sahen und Pepper ihm sagte, dass es in Ordnung ist, loszulassen, verließen uns deshalb Tränen über unser Gesicht und ein hängender Kiefer. Was uns aber nicht aufgefallen ist, war wie Endspiel retconnected eine Szene aus Unendlicher Krieg um den Tod von Iron Man von Beginn des Films an vorherzusagen. 


Der Zusammenstoß von Iron Man und Thanos in Unendlicher Krieg

Im Film von 2018 Ironman , Spider-Man, Doctor Strange und die Guardians of the Galaxy kämpften auf dem verwüsteten Planeten Titan gegen Thanos um die Infinity Stones. Trotz ihrer überragenden Bemühungen überwältigte er sie alle, sogar Iron Man, der heldenhaft versuchte, ihn im Alleingang aufzuhalten, nur damit der wahnsinnige Titan ihn ernsthaft verletzte. Bei dem Kampf wurde der Anzug von Iron Man schwer beschädigt und die linke Seite seines Helms zerstört. Er begann, seine Rüstung mit seinen eingebauten Nanobots zu reparieren, lenkte dann aber alle Kräfte seines Anzugs um, um Thanos zu besiegen, und erschuf den Katar, der sich als tödlich für ihn herausstellte. 

VERBUNDEN: Lebenslanger Comic-Fan Megan Fox würde gerne dem Marvel- oder DC-Universum beitreten

Wir alle wissen, was als nächstes passierte – Thanos erreichte Wakanda um den Mind Stone von Vision zu nehmen und die Hälfte der Lebewesen auf der Erde effektiv zu beenden. Zurück auf Titan wurden alle außer Tony und Nebula abgestaubt. Endspiel beginnt mit diesen beiden Überlebenden, die im Weltraum treiben, fast ohne alle Vorräte und ohne Hoffnung auf Rettung. Als er spürte, dass sein zerbrechlicher Körper, der sich nach seinem Kampf auf Titan kaum erholt hatte, bald erliegen würde, beschloss er, über seinen Helm eine Nachricht an Pepper aufzuzeichnen. 

Jetzt, während wir damit beschäftigt waren, Tränen wegzuwischen, nachdem wir Zeuge der emotionalen Szene geworden waren, bemerkte ein scharfsinniger Redditor eine bestimmte Anomalie, die wir alle anscheinend übersehen hatten – interessanterweise der Helm, den wir in den ersten Minuten sehen Endspiel ist auf der beschädigt rechts Seite, obwohl wir deutlich gesehen haben, dass es die linke Seite war, die innen zerstört wurde Unendlicher Krieg . Und wie in der Theorie betont, war dies eine subtile Änderung, die von den Filmemachern eingeführt wurde, um sie vorwegzunehmen Der Tod von Iron Man später im Film, wo er tödlich verwundet wurde, weil er die Infinity Stones benutzte, um Thanos zu schlagen. Die beschädigte rechte Hälfte des Helms scheint seine Verletzungen am Ende des Films nachzuahmen. 

Aber dafür gibt es eine logische Erklärung

Die Wucht, mit der Thanos Iron Man getroffen hat Unendlicher Krieg höchstwahrscheinlich seinen Helm vollständig zerschmettert. Nachdem Tony im Weltraum verloren gegangen war, wollte er eine Nachricht für Pepper aufzeichnen, aber da sein Anzug im Kampf zu beschädigt war, um ihn wiederzuerlangen, benutzte er die Überreste der Nanobots, um seinen Helm zu reparieren, hatte aber nicht genug, um ihn fertigzustellen , wobei die rechte Seite halb aufgebaut bleibt. Obwohl dies nie gezeigt oder auch nur angedeutet wurde, könnte es eine plausible Erklärung sein. 


Aber selbst wenn dies passiert ist, ist die Entscheidung der Filmemacher, die rechte Seite des Helms beschädigt aussehen zu lassen, immer noch eine kluge Vorahnung dafür, wie der Kampf der Avengers gegen Thanos und seine riesige Armee enden würde Tonys großes Opfer . Sie können sich die Theorie von redditor u/IronManMkXLVI ansehen Hier .