„Zurück in die Zukunft“-Fan entdeckt 27 Jahre später ein verpasstes Osterei

Zurück im Jahr 2015, Zurück in die Zukunft Nostalgie war auf einem Allzeithoch, da dies das Jahr war, in das Doc Brown reist Zurück in die Zukunft 2 um Martys Kinder zu retten und die Zeitleiste zu reparieren. Seitdem hat sich das Franchise erheblich abgekühlt, aber das bedeutet nicht, dass die Leute diese Zeitreiseabenteuer nicht immer noch obsessiv verfolgen. Und jetzt hat einer der größten Fans der Saga ein Osterei entdeckt, das in den letzten 27 Jahren weitgehend unbemerkt geblieben ist. Während einige es wahrscheinlich entdeckt haben, wurde es nie gut dokumentiert. Zumindest bis jetzt nicht.


Regisseur Robert Zemeckis hat dazu beigetragen, die neue Ostereier-Renaissance voranzutreiben, die wir heutzutage bei den meisten Franchise-Ausflügen mit großem Budget erleben. Die Drei Zurück in die Zukunft Filme sind mit ihnen geladen. So viele, dass einige noch 27 Jahre später entdeckt werden. Dies ist der Fall bei einer Banditenmaske, die von verwendet wird Doktor Braun während Zurück in die Zukunft 3 's große Zugentführungsszene. Ein Fan bemerkte etwas ziemlich Vertrautes an diesem Lappen und teilte es auf einem Reddit am Wochenende posten.

VERBUNDEN: Zurück in die Zukunft: Die Ultimate Trilogy 4K-Sammlung erscheint diesen Oktober voller Extras

Aber das Osterei ist eigentlich ein Osterei in einem Osterei gehalten, das zuerst auftauchte Zurück in die Zukunft 2 . Wann Doc und Martin Auf einer Reise ins Jahr 2015 trägt Doc ein futuristisches Hemd, das sehr gut zu seiner Persönlichkeit passt. Es fungiert auch als ein kleiner Vorgeschmack auf das, was in dem finalen Auftritt im Western-Stil kommen wird. Während er die Auswirkungen der Interaktion mit verschiedenen Personen in der Zukunft diskutiert und wie sie das Raum-Zeit-Kontinuum weiter stören wird, trägt er ein farbenfrohes und karikaturartiges Hemd mit Zügen vor einem gelben Sonnenuntergang, Pferde, die nebenher galoppieren, aus denen kissenartiger Rauch strömt der Schornstein. Bekanntes Szenario, richtig.

Beim ersten Betrachten dachten die meisten Fans nicht zu viel über dieses Shirt oder darüber nach, warum es ein Spoiler war Zurück in die Zukunft 3 der letzte Akt. Aber wie bei Doc Brown verschwendet der Wissenschaftler niemals Material. Und das alles hängt mit Mr. Fusion zusammen, das für Strom recycelt wird. Nur warf Doc dieses Shirt nicht hinein, um seine weiteren Abenteuer im Laufe der Zeit anzutreiben. Er muss es stattdessen hinten im Koffer verstaut haben Delorean . Als er gesehen wird, wie er es wieder einmal benutzt Zurück in die Zukunft 3 . Nur hier wurde es in eine Banditenmaske umfunktioniert, die Emmett über seinem Gesicht trägt, wenn er und Marty den Zug übernehmen. Marty trägt in dieser Rückrufszene einen dunkelgrauen Schal.

Die meisten haben nie bemerkt, dass Doc Brown sein Hemd aus dem Jahr 2015 wieder sinnvoll eingesetzt hat Zurück in die Zukunft 3 . Aber da ist es. Und um diese Behauptung zu untermauern, bestätigen die nebeneinander gezeigten Requisiten eindeutig, dass Docs Banditen-Lappen aus dem gleichen Material wie das Shirt besteht. Welches von seinem Kostümdesigner speziell für den Film entworfen wurde. Die meisten mischten sich auf Reddit ein, dass sie diesen lustigen Rückruf noch nie bemerkt hätten. Ein Fan sagt dies über das Osterei, das wirklich ein großer Spoiler ist, Jahre bevor Spoiler in modernen sozialen Fanclubkreisen so eine große Sache waren.


In den letzten Augenblicken von Zurück in die Zukunft 3 , als Doc und Marty den Zug anhalten müssen, steigt das Duo auf Pferde und galoppiert darauf zu. Sie ziehen dann einen sehr entschuldigenden Überfall durch. Es zeigt nur, dass es immer neue Dinge zu entdecken gibt, egal wie oft man sich einen Film ansieht.