Batman Beyond Creator glaubt, dass ein Live-Action-Film mit Michael Keaton funktionieren könnte

Lange bevor es MCU und DCEU gab, legte der Autor und Produzent Bruce Timm mit Serien wie Kultklassikern den Grundstein für das DC Animated Universe Batman: Die Zeichentrickserie und Justice League Unlimited . Eine weitere wichtige Kreation von Timm war die Batman jenseits Zeichentrickserie über einen alten, pensionierten Bruce Wayne, der einem Teenager hilft, der neue Batman zu werden. Die Show und ihre Charaktere wurden so beliebt, dass sie schließlich in die DC Comics-Kontinuität aufgenommen wurden.


In letzter Zeit mit der Nachricht, dass Micheal Keaton in dem kommenden Solo auftreten wird Blinken Film als älterer Batman, Fans hoffen, dass der Schauspieler in dieser Rolle bleibt und eine Live-Action auf die Beine stellt Batman jenseits Filmreihe. Timm sprach kürzlich mit SYFY Wire über die Möglichkeit und äußerte seine Gedanken zu Keaton als Hauptdarsteller Batman Beyond-Film .

VERBUNDEN: „Batman Beyond“-Regisseur sagt, dass neue Folgen möglich sind, wenn sich die Fans dafür einsetzen

Batman jenseits beginnt fünfunddreißig Jahre nach den Ereignissen von Justice League Unlimited . Die Hauptfigur ist Terry McGinnis , ein sportlicher 16-jähriger Highschool-Schüler und reformierter Unruhestifter, stolpert über einen pensionierten Bruce Wayne, der nicht mehr fit genug ist, um seinen Krieg gegen das Verbrechen als Batman fortzusetzen.

Terry schafft es, Bruce davon zu überzeugen, ihn zum neuen Batman werden zu lassen, komplett mit einem technisch angetriebenen Anzug und einer neuen Schurkengalerie von Schurken. Später wird bekannt, dass Terry die ganze Zeit heimlich Bruce 'Sohn war. Batman jenseits wurde dafür gelobt, dass er das Vermächtnis der animierten Reise des Dunklen Ritters mit einer Show weiterführte, die reife Themen in die Abenteuer eines jugendlichen Batman einbrachte, der seine Arbeit mit seiner Familie und seinem Schulleben in Einklang bringen muss.

Die Tatsache, dass mehr als zwei Jahrzehnte nach der Erstausstrahlung der Show die Fans immer noch nach einer Live-Action-Adaption verlangen, spricht für die Langlebigkeit der Welt, die Bruce Timm geschaffen hat, und er würde sich freuen, wenn der Wunsch der Fans erfüllt würde, obwohl Timm warnte das ist eine richtige Batman jenseits Live-Action-Film würde ein großes Budget erfordern.


Diese Nachricht kommt von syfy.com .