Batman: Death in the Family Trailer: Fans wählen Robins Schicksal in einem interaktiven Film

Warner Bros. hat einen neuen Trailer für enthüllt Batman: Tod in der Familie . Diese Adaption wird Teil einer bevorstehenden Veröffentlichung von DC Showcase sein, die insgesamt fünf Kurzfilme aus dem gesamten Kanon des Verlags enthalten wird. Im Mittelpunkt steht eine neue Version dieser ikonischen Geschichte. Aber diesmal hat der Zuschauer die Kontrolle über Robins Schicksal, da er letztendlich entscheiden wird, ob der junge Held lebt oder stirbt. Das Studio hat die Synchronsprecher zurückgebracht, die ursprünglich Elemente dieser Geschichte vor einem Jahrzehnt im Zeichentrickfilm „Batman: Under the Red Hood“ zum Leben erweckt haben.


Der Trailer öffnet sich mit Batman er trauert um seine Unfähigkeit, Jason Todd zu retten, und setzt den Einsatz auf der Hand. Wir finden heraus, dass Joker versucht, Uran an Terroristen zu verkaufen. Als der junge Held durch den Clown Prince of Crime in Schwierigkeiten gerät, erhalten wir einen Blick auf die interaktiven Menüs, die es den Zuschauern ermöglichen, schwierige Entscheidungen zu treffen. Es scheint ein einzigartiges Erlebnis zu sein.

Batman: Tod in der Familie repräsentiert die erste Adaption ihrer Art für Warner Bros.' DC-Animationsfunktionen, die sich mit interaktivem Geschichtenerzählen befassen, ähnlich wie Netflix es mit Experimenten wie getan hat Schwarzer Spiegel: Bandersnatch . Es erlaubt Fans zu wählen, wo die Geschichte durch die Navigation geführt wird, die von der Fernbedienung des Zuschauers geführt wird. Die zentrale Geschichte ist eine Adaption des wegweisenden 1988 Dc comics . Damals stimmten die Fans telefonisch über das Ende der Geschichte ab. Genauer gesagt, ob Robin nicht sterben würde. Die interaktive Blu-ray bietet unzählige Möglichkeiten, wie sich die Geschichte entwickeln kann, mit zahlreichen Drehungen und Wendungen in der Mitte, die zu einem von mehreren möglichen Enden führen.

Der Kurzfilm wird von Brandon Vietti produziert, inszeniert und geschrieben. In der neuen animierten Präsentation wird der berüchtigte Mord an Batmans Schützling Jason Todd ungeschehen gemacht und die Schicksale von Batman, Robin und der Joker wird sich auf schockierende neue Weisen abspielen. Die Zuschauer treffen mehrere Entscheidungen, um die Geschichte zu steuern. Batman: Under the Red Hood bietet eine Grundlinie, aber die Geschichte wird sich auch in neue Richtungen entwickeln, mit mehreren Charakteren, die zuvor im Originalfilm nicht zu sehen waren.

Bruce Greenwood ( Der Bewohner , Star Trek ), Vinzenz Martella ( Phineas und Ferb ) und John DiMaggio ( Futurama , Abenteuer-Zeit ) kehren alle zurück, um ihre Rollen zu wiederholen Batman: Unter der roten Haube . Greenwood als Batman, Martell als junger Jason Todd und DiMaggio als The Joker. Zehra Fazal ( Junge Justiz ) als Talia al Ghul und Gary Cole ( Veep ) als Two-Face und James Gordon runden die Besetzung ab. Im Set enthalten sind auch die zuvor veröffentlichten Kurzfilme, Sergeant Felsen , Tod , Adam Seltsam und Der Phantomfremde .


Interaktive Inhalte werden immer beliebter, sind aber immer noch ein Nischenprodukt. Wenn das funktioniert, könnten wir in Zukunft weitere Wendungen klassischer Geschichten sehen. DC Showcase – Batman: Death in the Family soll diesen Herbst auf Blu-ray/DVD und Digital HD erscheinen. Schauen Sie sich unbedingt den Trailer an, der ursprünglich von debütiert wurde IGN .