Batman Forever-Fans planen #ReleaseTheSchumacherCut Trending Event für nächste Woche

Seitdem Warner Bros. scheinbar der Nachfrage nachgab, sich vor den Fans verneigte und den sagenumwobenen Snyder Cut von veröffentlichte Gerechtigkeitsliga , viele haben dies so verstanden, dass die Schaffung von genügend Lärm in den sozialen Medien die gleiche Reaktion für jeden Film hervorrufen kann. Ob die Entscheidung, Zack Snyders Version des DC-Blockbusters zu veröffentlichen, wirklich die Macht der Fans war oder die ganze Zeit der Plan war, wird wahrscheinlich nie ganz bekannt sein, aber das wird Fans des 90er-Dark-Knight-Angebots nicht aufhalten Batman für immer Sie schlossen sich am 16. Juni zusammen, um zu fordern, dass Joel Schumachers erster Schnitt des Films in Form von – warte darauf – The Schumacher Cut veröffentlicht wird. Nun, wer hat diesen Namen kommen sehen?


Am kommenden Mittwoch rufen die Lobby-Fans zu einer Massenshow auf Twitter auf, um an dem trendigen Event teilzunehmen, das darauf abzielt, die Aufmerksamkeit von Warner Bros und HBO Max zu erregen. Mit dem vermeintlichen Erfolg der #ReleaseTheSnyderCut Kampagne scheint es jetzt, dass Fans jedes Films, egal wie lange es ursprünglich veröffentlicht wurde, das Gefühl haben, dass sie die Fähigkeit haben, Fehler zu korrigieren und vergessene oder meist nur gemunkelte Schnitte ihrer Lieblings-Comic-Franchises ans Licht zu bringen.

VERBUNDEN: Batman Forever 26th Anniversary hat Fans, die zu #ReleaseTheSchumacherCut aufrufen

Während der Fokus dieser Veranstaltung ausschließlich auf Schumachers erstem Streifzug durch das Batman-Franchise liegt, ist David Ayers ein anderer neuerer Film, der ähnliche Aufmerksamkeit erregt Selbstmordkommando ? Warum also sehen wir jetzt gerade bei diesen Filmen eine solche Rallye? Nun, es dreht sich hauptsächlich um Kommentare und Vorschläge von Menschen, die den Produktionen nahe stehen, während diese alternative Schnitte der Filme haben es weder in die Kinos noch in Heimvideoveröffentlichungen geschafft, sie existieren in ziemlich vollständiger Form irgendwo in den Archiven. Im Falle des Batman für immer , die Tatsache, dass die Nachricht von diesem „Schumacher Cut“ des Films, der eine dunklere Geschichte erzählt als die, die wir 1995 gesehen haben, nach dem Tod von Schumacher kam, hat es für die Fans umso wichtiger gemacht, seine ursprüngliche Vision veröffentlicht zu sehen aus den Tresoren von Warner Bros.

Eine der ersten Erwähnungen des alternativen Schnitts kam vom Drehbuchautor des Films, Akiva Goldsman, der kürzlich sagte: „ Ich habe es kürzlich gesehen , der allererste, der als Preview Cut One bezeichnet wurde. Und es war wirklich dunkel, es war eine ziemlich psychologische Erforschung von Schuld und Scham.'


Bereits 2014 wurden die alternativen Versionen auch von Spezialeffekt-Guru Rick Baker erwähnt, der für Marionetten und Kreaturen wie Gizmo und die große Auswahl an Gremlins verantwortlich war, die darin zu sehen sind Gremlins 2 , als er einem Fan des Films sagte: 'Wir haben die riesige Fledermaus gemacht, und ich war so traurig, als ich sah, dass die Szene geschnitten wurde, weil es cool war!' Während Aufnahmen der Szene, von der Baker sprach, vor etwa zehn Jahren auf YouTube aufgetaucht sind, wie unten zu sehen ist, ist es der komplette Film, den Fans jetzt sehen wollen.


Wann Batman für immer veröffentlicht wurde, trat es in die großen Fußstapfen von Tim Burtons zwei Wendungen bei der Regie des Mannes mit der Maske, und es war wahrscheinlich unglücklich für Schumacher, dass nach der dunklen Affäre von Burton Batman und Batman kehrt zurück , wollte Warner Bros. etwas, das Familien und Kindern mehr gefallen würde, mit der Idee, dass sie dann viel mehr Spielzeug verkaufen könnten, als Burtons dunkle und brutale Welt lieferte. Dies war wahrscheinlich der Hauptgrund für Schumachers beabsichtigten Schnitt Batman für immer nie das Licht der Welt erblickt.

Um die Veranstaltung zu verfolgen, können Sie @CutSchumacher auf Twitter ausfindig machen und nach dem suchen #ReleaseTheSchumacherCut auf der Plattform ab 10 Uhr ET am 16. Juni.