Batman v Superman Ultimate R-Rated Edition Runtime angekündigt

Bereits im Februar gab die Motion Picture Association of America ein R-Rating für eine Ultimate Edition von heraus Batman gegen Superman: Dawn of Justice , das später in diesem Jahr auf Blu-ray und DVD erscheinen wird. Wir wissen zwar nicht genau, was darin enthalten sein wird Ultimative Edition , Direktor Zack Snyder wurde kürzlich gehänselt, dass die R-Rated-Fassung eine halbe Stunde länger sein wird als die Kinofassung von Batman gegen Superman: Dawn of Justice . Heute wurde diese Laufzeit durch eine schwedische Heimvideoliste bestätigt, aus der hervorgeht, dass die Laufzeit 181 Minuten beträgt, genau 30 Minuten länger als die Kinolaufzeit von 151 Minuten, zusammen mit 120 Minuten Bonusfunktionen.


Der Regisseur neckte letzten Monat, dass er Szenen, die er kürzen musste, zurückstellt, damit der Film eine PG-13-Bewertung erhält. Er enthüllte auch, dass es keine Nacktheit gibt, sondern nur mehr Gewalt, die die Waage von einer R-Bewertung auf PG-13 „kippte“. Der Filmemacher gab an, dass Szenen mit Green Bay Packers zurücklaufen Ahman Grün und legendärer Bodybuilder-Guru CT Fletcher wird im Director's Cut enthalten sein, zusammen mit Jena Malone 's Szenen, von der seit langem gemunkelt wird, dass sie Barbara Gordon, a.k.a. Batgirl, spielt. Obwohl Cdon.COm Laufzeit und Länge von Special Features nennen konnte, wurden keine näheren Angaben dazu gemacht, was in den zwei Stunden Bonusmaterial enthalten sein wird.

VERBUNDEN: Wer ist Matthias Schoenaerts und warum war er Zack Snyders zweite Wahl für Batman?

Anfang dieses Monats tauchte ein weiteres Gerücht auf, dass Warner Bros. die Veröffentlichung von erwägen könnte R-bewertet im Kino geschnitten, irgendwann später in diesem Jahr. Es wurde angenommen, dass das Studio möglicherweise versucht, noch mehr Geld aus der Tasche zu ziehen Morgenröte der Gerechtigkeit Kinostart, der derzeit im Inland 320,4 Millionen US-Dollar und international 530 Millionen US-Dollar verdient hat, was einer weltweiten Bilanz von 854,4 Millionen US-Dollar entspricht. Dieses weltweite Brutto ist die zweithöchste Summe in diesem Jahr, hinter den weltweiten Einnahmen von 909,6 Millionen US-Dollar Zootopia .

Zack Snyder auch gehänselt, dass die Extended Cut wird mehr Filmmaterial von der Rettung des Batman-Lagerhauses enthalten, zusammen mit mehr Aufnahmen von Doomsday, die „zu intensiv“ waren. Es wird auch erweiterte Eröffnungs- und Endsequenzen des Films geben, und die Nordafrika-Sequenz soll „wirklich viel anders“ sein. Leider wissen wir nicht, wann diese Ultimate Edition auf Blu-ray und DVD erscheinen wird oder wann Warner Bros. sie in die Kinos bringen wird.

Es ist nicht bekannt, ob diese halbe Stunde von zusätzliches Filmmaterial wird auch mehr Szenen mit dem Neuen zeigen Gerechtigkeitsliga Mitglieder, die vorgestellt wurden, Der Blitz ( Esra Miller ), Aquamann ( Jason Momoa ) und Cyborg ( Ray Fischer ). Alle drei dieser Schauspieler werden sich mit vereinen Batman ( Ben Affleck ), Übermensch ( Henry Cavill ) und Wunderfrau ( Gal Gadot ) in Justice League Teil 1 , der vor kurzem in Großbritannien mit den Dreharbeiten begonnen hat, mit einem bereits festgelegten Veröffentlichungsdatum am 17. November 2017. Wir werden Sie sicher mit weiteren Details über den R-Rated-Schnitt von auf dem Laufenden halten Batman gegen Superman: Dawn of Justice sobald wir mehr infos haben.