Puppe „Die Schöne und das Biest“ wird kritisiert, weil sie wie Justin Bieber aussieht

Disney hat sein neues debütiert Die Schöne und das Biest Puppe aus der kommenden Live-Action-Adaption des animierten Klassikers. Und Fans nennen es tragisch. Wir müssen uns vielleicht einigen. Ich persönlich glaube nicht, dass ich eine so grausame Puppe gesehen habe, seit John Goodman und Rick Moranis 1994 die Spielzeugbehandlung für die Live-Action bekamen Die Feuersteine; 'Familie Feuerstein . Aber zumindest sahen diese Actionfiguren aus wie ihre menschlichen Gegenstücke. Diese Puppe wird verprügelt, weil sie nicht wie Emma Watson aussieht, die als kultige Märchenfigur Belle auftritt, sondern Justin Bieber ähnelt. Werfen Sie einfach einen Blick auf einige der Tweets unten, um zu sehen, was einige Fans so verärgert hat.


Disneys neue Interpretation von „Die Schöne und das Biest“ ist unbestreitbar eine davon Die am meisten erwarteten Filme des Jahres 2017 . Und das Mouse House hat begonnen, dies stark zu fördern Märchen , das ungefähr zwei Monate entfernt ist und im März gerade rechtzeitig für all die Kinder ankommt, die Frühlingsferien haben werden. Bisher haben wir Trailer, Poster, TV-Spots und jede Menge Einblicke hinter die Kulissen gesehen. Und das alles war sehr erfreulich. Emma Watson ist ein Kinderstar, der den Übergang zu mehr Erwachsenentarifen intakt gemacht hat. Und die Fans lieben sie wirklich. Sie freuen sich darauf, sie hierher zurückkehren zu sehen, nachdem die Schauspielerin in den Harry-Potter-Filmen zum Synonym für Hermine Granger geworden ist.

VERBUNDEN: Die limitierte Musikserie „Die Schöne und das Biest“ findet offiziell bei Disney+ statt

Aber diese Puppe scheint eine Art Alptraumtreibstoff für kleine Kinder zu sein, die sich mit Justin Bieber als Ganzes zunächst unwohl fühlen. Haben Emma Watsons „Leute“ dieses gruselige Stück Plastik tatsächlich für den Kindermarkt genehmigt? Vertrauen Sie uns, es macht absolut Sinn, dass Belle ihre eigene Puppe aus dem Film bekommt. Sie ist eine zertifizierte Disney-Prinzessin und so. Und es gab im Laufe der Jahre viele Belle-Waren, basierend auf der Ähnlichkeit der Figur aus dem ursprünglichen Animationsfilm. Aber was haben sie sich dabei gedacht, diese Monstrosität auf den Markt zu bringen?

Das erste Bild der Wunderschönen Puppe ist Anfang dieser Woche durchgesickert. Und Twitter hat sofort einen Feuersturm über das gottlose Ding ausgelöst, was Annabelle einen Lauf um ihr Geld gibt. War das echt, oder hat ein Witzbold den Kopf einer Justin Bieber-Puppe abgerissen und das auf die Schnelle gemacht? Es stellt sich heraus, dass dies so real und authentisch ist, wie es ein Stück Disney-Erinnerungsstück nur sein kann. Wenn Sie einen im Laden sehen, können Sie schnell einen als Sammlerstück kaufen. Wir sehen es nicht zu lange in den Verkaufsregalen verweilen, bevor eine Verbesserung eingeführt wird, um es zu ersetzen.

Die Puppe kommt zu einem ungünstigen Zeitpunkt an Das Marketing-Team von Disney . Sie haben bisher gute Mundpropaganda aufgebaut, aber dieses Stück Plastik ist eine Abschreckung, wenn auch nur eine geringfügige. Würden Sie Ihrem Kind ernsthaft diese Puppe kaufen? Und sie damit spielen lassen? Es lässt die Live-Action-Version des Films plötzlich ziemlich ... gruselig erscheinen. Sie können sich die Puppe in den folgenden Bildern ansehen und selbst entscheiden.