Black Widow ist in Avengers: Age of Ultron Deleted Scene Image schwanger

Die Avengers: Infinity-Saga Das Box-Set schlägt weiterhin Wellen im MCU-Fandom, dank der Anzahl gelöschter Clips und Behind-the-Scenes-Videos, die die Sammlung in Bezug auf die jahrzehntelange Marvel-Saga bietet, die mit dem Original beginnt Ironman und kulminiert mit Endspiel . Eine solche Szene aus der Sammlung, die kürzlich auf Reddit gepostet wurde, zeigt eine offensichtlich schwangere Schwarze Witwe, die mit Steve Rogers nach dem spricht Avangers: Zeitalter des Ultron .


Bevor Sie verwirrt werden und versuchen, sich daran zu erinnern, ob Avangers: Zeitalter des Ultron eine schwangere Natasha Romanoff-Geschichte enthalten hatte, ist dies eine Aufnahme aus dem Film, bevor CGI verwendet wurde, um den Babybauch von Widows elegantem Lederoutfit zu entfernen. Scarlett Johansson war schwanger während der Dreharbeiten des Films, was bedeutet, dass die Macher kreativ werden mussten, um ihren Bauch zu verstecken, ohne in jeder Szene, in der sie sich befand, auf CGI zurückzugreifen.

VERBUNDEN: Captain Marvel Stand-In wird in Avengers: Age of Ultron Image vollständig enthüllt

In einer Szene z. Natasha flirtet mit Bruce Banner während der Party in der Avengers-Villa. Sie steht während des gesamten Gesprächs hinter der Bar, sodass die Theke ihren Bauch verbirgt. Später auf der Party, während der Rest der Avengers versucht, Thors Hammer zu heben, wird Widow gezielt so sitzen gelassen, dass ihr Magen verborgen wird.

Während einer anderen Szene, in der Ultron Widow gefangen hält, findet ihr Gespräch statt, während Widow in den schattigen Tiefen einer Gefängniszelle sitzt, ein weiterer praktischer Ort, um ihren Körper im Dunkeln unter der Brust zu halten.

Natürlich funktionieren all diese Tricks nicht während der Actionszenen, was Johansson kaum zugetraut werden könnte, während er sich hinter einem Schreibtisch versteckt oder auf einem Stuhl sitzt. Für diese Szenen wurde CGI verwendet, um die Tatsache zu verbergen, dass die Avengers eine gewöhnliche Frau ohne Superkräfte, die zufällig auch schwanger war, benutzten, um eine mörderische Armee psychopathischer Roboter zu bekämpfen.


Johanssons Zustand während der Dreharbeiten für den Film ist im Nachhinein noch ironischer, da der Hauptbogen des Films für Black Widow darin bestand, dass sie sich damit abfinden musste, dass die Attentäterschule, an der sie ausgebildet wurde führte eine Operation durch, die sie unfruchtbar und unfähig machte, Kinder zu gebären. Es muss eine schwierige Szene gewesen sein, in der Widow diese Tatsache mit ihrem Liebesinteresse Bruce teilt, während sich beide Schauspieler des Babybauchs bewusst waren, den Johansson während der Szene trug.



Interessanterweise ist dies nicht das einzige Mal, dass dies in neueren Superheldenfilmen passiert ist. Wunderfrau Star Gal Gadot war während der Neuaufnahmen für ihren Titelfilm schwanger. Während dieser Dreharbeiten musste sie actiongeladene Szenen im Zusammenhang mit dem Niemandsland-Teil des Films drehen, in dem Diana sich zum ersten Mal der Männerwelt offenbart und die Anklage gegen die Deutschen führt. Über die Beule in ihrem Outfit wurde eine grüne Schärpe gelegt, die später durch CGI entfernt wurde. Dies erschien zuerst auf Reddit .


Scarlett Johansson schwanger in einer Szene aus Age of Ultron (aus Infinity Saga Box Set) von r/marvelstudios