Bruce Campbell stimmt zu: Jetzt ist eine großartige Zeit, um Ash vs. Evil Dead

Es gab noch nie einen besseren Zeitpunkt, um zu Hause zu bleiben und Filme und Fernsehsendungen anzuschauen, und Bruce Campbell befürwortet es, dass Menschen ihre Quarantäne zu Hause verbringen und zusehen Asche vs. Evil Dead . Die Show, die zuvor zwischen 2015 und 2018 auf Starz ausgestrahlt wurde, wurde leider nach drei Staffeln im Netzwerk eingestellt, aber wie die Evil Dead Filme, blieb es lange genug, um eine Kult-Anhängerschaft zu entwickeln. Da die komplette Serie jetzt auf Blu-ray verfügbar ist und auch auf Netflix gestreamt werden kann, hat jeder sie verpasst Ash gegen Evil Dead während der Sendezeit kann diese Gelegenheit nutzen, um die Show endlich nachzuholen.


Am Dienstag, a Bruce Campell Ein Fan auf Twitter twitterte über ihre Quarantäne und stellte fest, dass sie bis mindestens Ende April arbeitslos waren. 'So viel gleich alt, gleich alt & dann haben wir gefunden Ash gegen Evil Dead auf Netflix“, heißt es in dem Tweet und bezeichnet die „sehr empfehlenswerte“ Serie als „nette Überraschung“ und „lustige, unterhaltsame Show“. Nachdem Campbell die Nachricht gesehen hatte, hat er den Beitrag selbst auf Twitter retweetet und sein Gütesiegel mit dieser Antwort versehen: „Gute Entscheidung. Die digitale Welt darf nicht unter Quarantäne gestellt werden!'

VERBUNDEN: Asche vs. Evil Dead Stars glauben, dass sie Bruce Campbell davon überzeugen können, Staffel 4 zu machen

Campbell ist sehr bekannt für seine Hauptrolle legendären Horrorhelden Ash Williams im ursprünglichen Schrecken Evil Dead Filmtrilogie von Sam Raimi. Jahrelang hatten die Fans lautstark verlangt, dass Campbell die Rolle noch einmal für eine vierte Rolle übernimmt Evil Dead Film, und am Ende bekamen sie mehr, als sie erwartet hatten Ash gegen Evil Dead wurde als Serie vom Starz-Netzwerk aufgenommen. Mit drei vollen Staffeln haben wir so viel mehr von Campbell als Ash bekommen, als die Fans erwartet hatten, so enttäuschend es auch war, als die Serie mit dem Abschluss von Staffel 3 ein vorzeitiges Ende fand. Es wäre schön, wenn genügend Leute da wären zu der Zeit, um es auf Sendung zu halten, aber jeder, der zu spät zur Serie kommt, wird immer noch eine tolle Zeit haben, die komplette Serie zu sehen.

Campbell seinerseits scheint bei guter Gesundheit zu sein, ohne dass es Anzeichen dafür gibt dem Coronavirus ausgesetzt , im Gegensatz zu so vielen anderen Prominenten, die kürzlich positiv getestet wurden. Campbell antwortet einem Fan mit einem weiteren Tweet auf Twitter und bestätigt mit einem Foto aus seiner Sicht, wie er den Strand beobachtet, dass er nicht krank ist. Ein weiterer Tweet, der am Dienstag gepostet wurde, zeigt Campbell, wie er eingepackt am Strand spazieren geht, ohne dass andere Menschen in Sicht sind, wobei der Schauspieler in der Überschrift sagt: „Sozial distanziert“. Ganz klar, die Evil Dead Star geht kein Risiko ein, indem er sich in dieser gefährlichen Zeit mit jemandem trifft, und zieht es vor, isoliert zu bleiben, während er die Wellen in der Nähe seines Hauses beobachtet.


Der Rest von uns könnte ein oder zwei Dinge von dem Groovy lernen, da soziale Distanzierung einer der wichtigsten Schritte ist, die wir alle unternehmen sollten, um das zu verlangsamen Verbreitung von COVID-19 . Bleiben Sie so viel wie nötig drinnen, halten Sie Abstand zu anderen, waschen Sie sich immer die Hände und beobachten Sie Ash gegen Evil Dead auf Netflix. Diese Nachricht kommt zu uns aus Bruce Campbell auf Twitter .