Klassisches Weihnachtslied wegen #MeToo verboten, könnte Elf der Nächste sein?

„Baby It’s Cold Outside“ wurde von einem Radiosender in Cleveland abgesetzt, gefolgt von vielen anderen Sendern im ganzen Land. Jetzt fragen sich viele, ob Elf könnte der nächste sein. Das Lied wurde 1944 vom Komponisten Frank Loesser geschrieben und der Text wurde als anstößig eingestuft, weil er nicht mit der #MeToo-Bewegung übereinstimmt. Zooey Deschanel und Will Ferrell singen eine Version des Liedes im Weihnachtsklassiker von 2003 Elf , und die Leute haben sich gefragt, ob diese bestimmte Szene dieses Jahr während der Feiertagsvorführungen geschnitten werden könnte.


Der Radiosender Star 102.1 in Cleveland hat „Baby It’s Cold Outside“ Anfang letzter Woche aus dem Äther verbannt und festgestellt, dass der Text „manipulativ und falsch“ sei. Discjockey Glenn Anderson machte die Ankündigung auf der Website des Senders und es gab eine ziemlich interessante Reaktion. Anderson hatte dies über die zu sagen urlaubsklassiker .

VERBUNDEN: Bill Cosby äußert sich nach der Entlassung aus dem Gefängnis: Ich habe immer meine Unschuld beteuert

Im Elf , Zooey Deschanel und Will Ferrell singen eine Version von „Baby It’s Cold Outside“, während Buddy the Elf in Jovies Privatbereich eindringt, bei der Arbeit, im Duschraum. Buddy spioniert Jovie nicht unter der Dusche nach, er fühlt sich nur von der wunderschönen Engelsstimme angezogen, die er hört, während er sich im Laden abmüht. Aber da die Texte des Klassikers jetzt auf einer großen Plattform in Frage gestellt werden, fragen sich die Fans, ob die Szene irgendwann die Axt bekommen wird. Jovie singt das Lied in der Dusche des Kaufhauses, während Buddy ohne ihr Wissen mitsingt.

In einem Interview, das um die Zeit von veröffentlicht wurde Elf , Zooey Deschanel war begeistert, eine Version von ' Baby es ist kalt draußen ' mit dem legendären Musiker Leon Redbone. Die Schauspielerin verrät, dass es nur wenige Stunden gedauert hat, ihre Version aufzunehmen, und ist zufrieden mit der Art und Weise, wie es geklappt hat. Deschanel sprach den lyrischen Inhalt des Songs nicht an, als er über die Aufnahme des Songs sprach, aber soziale Veränderungen im Laufe der Jahre haben den Song unter die Lupe genommen, was auch passieren könnte Elf in die gleiche Kategorie, auch wenn das Lied keine große Rolle in der Geschichte spielt.

„Baby It’s Cold Outside“ wird in einem hin- und hergehenden Gespräch gesungen, in dem ein Mann versucht, eine Frau davon zu überzeugen, bei schlechtem Wetter nicht nach Hause zu gehen und stattdessen die Nacht bei ihm zu verbringen. Die Leute finden das Lied jetzt anstößig, weil viele das glauben entzieht sich bis heute einer Vergewaltigung . Vor diesem Hintergrund hat der Radiosender Cleveland eine Umfrage in den sozialen Medien zu dem Song veröffentlicht, und zum jetzigen Zeitpunkt sind über 90 % der Zuhörer der Meinung, dass der Song wieder ausgestrahlt werden sollte, was ein gutes Zeichen dafür ist Elf 's Zukunft im Fernsehen, vorerst. Sie können dafür stimmen, den Song zu behalten, oder ihn verwerfen 102 Clevelands Website .