Vorschauvideo zu Diary of a Wimpy Kid 4 stellt die neue Besetzung vor

Jeff Kinney, Autor des Rekordverdächtige Buchreihe , ist hier, um Ihnen die brandneue Besetzung von vorzustellen Tagebuch eines Wimpy Kid: The Long Haul . Er kommt direkt vom Set dieses kommenden Films! In der neusten Folge von Diary of a Wimpy Kid geht ein Familienausflug zu Meemaws 90. Geburtstagsparty auf urkomische Weise vom Kurs ab. Und das alles dank Gregs neuestem Plan, (endlich!) berühmt zu werden.


Diary of a Wimpy Kid: The Long Haul kommt am 19. Mai 2017 überall in die Kinos! Und es sollte sich als weiterer Erfolg erweisen Familien Franchise . In dem Film spielen dieses Mal Jason Ian Drucker, Charlie Wright, Owen Asztalos, Tom Everett Scott und Alicia Silverstone. Regie führte David Bowers. Mit Nina Jacobson und Brad Simpson als Produzenten.

VERBUNDEN: Unbedingt sehenswerte Sommerkomödien 2017

Das erste Diary of a Wimpy Kid debütierte 2010 und wurde von Thor Freudenthal nach Jeff Kinneys gleichnamigem Buch inszeniert. Dieser Film zeigte eine Hauptbesetzung, zu der Zachary Gordon und Devon Bostick gehörten. Auch Robert Capron, Rachael Harris, Steve Zahn und Chloé Grace Moretz hatten prominente Rollen. 2011 folgte „Diary of a Wimpy Kid: Rodrick Rules“ und 2012 „Diary of a Wimpy Kid: Dog Days“. Bei den zweiten beiden Teilen führte David Bowers Regie.

In diesem neuer Film , überredet Greg seine Familie, einen Roadtrip zum 90. Geburtstag seiner Urgroßmutter zu unternehmen, um zu vertuschen, was er wirklich will: an einer Gamer-Convention in der Nähe teilzunehmen. Es überrascht nicht, dass die Dinge nicht nach Plan laufen und es zu Possen der Familie Heffley kommt. Jason Drucker übernimmt dieses Mal die Rolle von Greg.

Einen ersten Blick auf den brandneuen Diary of a Wimpy Kid-Film erhalten Sie mit freundlicher Genehmigung von Fuchs des 20. Jahrhunderts . Es gibt jede Menge Erster Blick auf das Filmmaterial , zusammen mit Szenen aus dem Film, während sich diese Familie auf ihr bisher größtes Abenteuer begibt. Sogar Jeff Kinney glaubt, dass es der beste Film der Reihe wird.