Hat WandaVision gerade einen großen Fantastischen Vier-Cameo aufgenommen?

WandaVision begann sich diese Woche endlich zu offenbaren. Die ersten Folgen waren absolut mysteriös, eingehüllt in eine klassische Sitcom-Hülle. Marvel-Fans hatten bis jetzt viele Fragen zur Show. Eine dieser Fragen bezieht sich auf den mysteriösen Imker, den wir zum ersten Mal in der zweiten Folge der Serie getroffen haben. Jetzt ist eine neue Theorie aufgetaucht, die darauf hindeutet, dass diese Figur mit einem mit Spannung erwarteten bevorstehenden Marvel Cinematic Universe-Projekt in Verbindung stehen könnte. Nämlich, Fantastischen Vier .


Achtung: massivSpoiler voraus für WandaVision . Weiterlesen auf eigene Gefahr. Wir sollten ganz oben darauf hinweisen, dass dies nur eine Theorie ist, die von den wenigen Informationen ausgeht, die wir haben. Im Moment ist es nur eine lustige Sache, es vorzubringen und darüber nachzudenken. Es sollte als nichts mehr angesehen werden. Allerdings wurde der Imker noch einmal in gesehen WandaVision Episode 4. Aber dieses Mal erfuhren wir, dass sein Name Agent Franklin war. Er arbeitet mit S.W.O.R.D. zusammen, der gleichen Regierungsbehörde, mit der Monica Rambeau zusammenarbeitet. Und dieselbe Agentur, die diesen bizarren Vorfall untersucht, der Wanda und viele andere darin gefangen hat.

VERBUNDEN: Elizabeth Olsen bombardierte Game of Thrones-Vorsprechen für Daenerys Targaryen

Wir stellen fest, dass der Imker in die Anomalie geschickt wurde, um zu untersuchen, was genau vor sich geht. Er wurde angebunden und durch die Kanalisation geschickt. Einmal Agent Franklin Als er in die seltsame Blase hinüberging, die von Wanda und anderen Verlorenen bewohnt wurde, verwandelte er sich in den Imker. Diese Art von Antworten, wer die Person ist, aber ein YouTuber hat eine Theorie aufgestellt, die auf dem Namen des Charakters basiert und Agent Franklin mit dem in Verbindung bringen könnte Fantastischen Vier .

Der YouTube-Kanal der Kreeping Mayhem Studios hat ein Video mit zwei folgenden Theorien geteilt neueste Folge von WandaVision . Einer betrifft Marvel Zombies, der sich auf das Bild der toten Vision konzentriert, nachdem Thanos ihm den Gedankenstein abgenommen hat. Es gibt nicht viel mehr als das. Aber die andere Theorie im Video legt nahe, dass Agent Franklin kein anderer als Franklin Richards sein könnte, auch bekannt als der Sohn von Reed Richards und Sue Storm. Ja, der Sohn von Mister Fantastic und der unsichtbaren Frau. Wir wissen, dass die Fantastischen Vier Film passiert mit Regisseur Jon Watts. Die Idee ist, dass ihr Sohn bereits am Leben ist und im MCU mitarbeitet SCHWERT.

Völlig mysteriös bleibt, wie die Fantastischen Vier wird in der MCU eingeführt. Werden sie in der aktuellen Zeitlinie neue Helden sein? Oder werden sie in der Vergangenheit operiert haben, nur um später von ihnen zu erfahren? Angesichts der Tatsache, dass sie den Titel „Marvels erste Familie“ tragen, wäre es leicht, dem Film zu glauben, ähnlich wie Kapitän Marvel , könnte als historisches Stück positioniert werden. Wenn sich das als wahr erweist, dann ist es nicht schwer zu glauben, dass Franklin Richards in der aktuellen Zeitlinie ein erwachsener Mann ist, der für eine Regierungsbehörde arbeitet, die sich mit Bedrohungen für die Erde befasst.


Zugegeben, diese ganze Theorie basiert auf der Idee, dass es auf den Seiten von Marvel Comics nicht viele prominente Charaktere mit dem Namen „Franklin“ gibt. Es macht also einen großen Sprung, keine Frage. Aber es wäre eine faszinierende Möglichkeit, die Samen für die zu pflanzen Fantastischen Vier Film. Wir müssen sehen, was in den letzten Folgen von passiert WandaVision . Sie können sich das vollständige Video selbst aus dem ansehen Kreeping Mayhem Studios YouTube Kanal.