Dirty Dancing 2 findet offiziell mit Originalstar Jennifer Gray statt

Weil es nicht genug war, nur einmal die Zeit Ihres Lebens zu haben, eine Fortsetzung des romantischen Hits von 1987, Schmutziges Tanzen Nun wurde bestätigt, dass er aus Lionsgate kommt. Und weil niemand das Baby in die Ecke stellt, wurde auch die Rückkehr von Star des Originalfilms, Jennifer Grey, bestätigt. Die Nachricht kommt nach wochenlangen Gerüchten, dass a Schmutziges Tanzen 2 auf die Leinwand flitzen würde.


Zusammen mit der Nachricht, dass Jennifer Grey wird ihre Rolle als Frances 'Baby' Houseman wiederholen, Schmutziges Tanzen 2 wird Berichten zufolge von Jonathan Levine produziert, zu dessen früheren Regiearbeiten die Seth-Rogen-Komödien gehören 50/50 und Langer Schuss , sowie die Zombie-Rom-Com Warme Körpern ab 2013. Levine wird das Projekt zusammen mit Gillian Bohrer nach einem Drehbuch von Mikki Daughtry und Tobias Iaconis (Five Feet Apart, The Curse of La LLorona) produzieren. Jennifer Grey wird auch ausführende Produzentin sein. Derzeit gibt es kein Wort darüber, wer Regie führen wird, was die Geschichte sein wird oder der Rest der Besetzung über Grey hinaus.

VERBUNDEN: Dirty Dancing 2 wird Patrick Swayze nicht ersetzen, verspricht Originalstar Jennifer Gray

Die Ankündigung der Fortsetzung von Dirty Dancing kommt mit freundlicher Genehmigung von Jon Feltheimer, CEO von Lionsgate, der die Neuigkeiten während einer kürzlichen Telefonkonferenz zu den Ergebnissen bekannt gab, bei der das Quartal des Studios durch Heimvideo gerettet wurde. Während dieser Zeit wagte sich das Studio an Livestreams im Watch Party-Stil, etwas, das in den letzten Monaten sehr beliebt geworden ist, darunter einer Schmutziges Tanzen .

„Es wird genau die Art von romantischem, nostalgischem Film sein, auf den die Fans der Franchise gewartet haben und der es zum meistverkauften Bibliothekstitel in der Geschichte des Unternehmens gemacht hat“, hat CEO Jon Feltheimer versprochen Schmutziges Tanzen Folge.

Der Erste Schmutziges Tanzen ist auch all diese Jahre später so etwas wie ein kulturelles Grundnahrungsmittel geworden. 218 Millionen US-Dollar an den weltweiten Kinokassen bei Produktionskosten von 5 Millionen US-Dollar einspielte, Schmutziges Tanzen gewann einen Oscar und einen Golden Globe für den Originalsong „(I’ve Had) The Time of My Life“ von Frank Previte, John DeNicola und Donald Markowitz. Der Film folgt Frances „Baby“ Houseman, die während eines Urlaubs mit ihren Eltern in einem ruhigen Resort in den rebellischen Tanzlehrer des Resorts verliebt ist. Ihr Vater widersetzt sich ihrer Beziehung, was zu einer Kluft zwischen ihm und ihr führt. Schmutziges Tanzen Regie führte Emile Ardolino und in den Hauptrollen Patrick Swayze, Jennifer Grey, Cynthia Rhodes, Jerry Orbach, Jane Brucker, Jack Weston, Lonny Price und Kelly Bishop.


Patrick Swayze ist leider im Jahr 2009 verstorben und es ist zu diesem Zeitpunkt nicht bekannt, wie seine Abwesenheit in der kommenden Fortsetzung angegangen wird.



Fortsetzung der Schmutziges Tanzen Franchise wurde bereits mit dem Prequel von 2004 ausprobiert Dirty Dancing: Nächte in Havanna sowie ein neueres TV-Film-Remake. Beide Versuche scheiterten, die Serie so zu entzünden, wie es das Studio wollte, da den Filmen genügend Verbindungen zum geliebten Original fehlten, um das Publikum in Versuchung zu führen. Mit dem, was wie eine geradlinige Fortsetzung klingt, zusammen mit dem Trend der 80er-Nostalgie, ist dies neu Annäherung an die Schmutziges Tanzen Franchise könnte endlich die richtigen Schritte unternehmen. Das kommt uns entgegen Termin .