Hat Avengers: Endgame eine geheime Post-Credit-Nachricht?

Rächer: Endspiel kommt nach jahrelanger Wartezeit endlich in die Kinos. Der Film bricht links und rechts Kassenrekorde und verdiente am Eröffnungswochenende weltweit 1,2 Milliarden US-Dollar. Nur als Referenz, dauerte es Unendlicher Krieg elf Tage, um diesen Meilenstein zu erreichen. Damit sei gesagt, Endspiel ist das Ende von elf Jahren des Geschichtenerzählens und der Höhepunkt von 22 Folgen, was zu Fragen über die Post-Credits-Szenen oder deren Fehlen geführt hat. Es gibt MAJORSPOILER zum Rächer: Endspiel unten, also lesen Sie auf eigene Gefahr.


Während Rächer: Endspiel ist das Ende einer Ära, es ist nicht das wahre Ende der Phase 3 von Marvel Cinematic Universe . Kevin Feige, Chef der Marvel Studios, hat diese Informationen kürzlich enthüllt und dabei die des Sommers genannt Spider-Man: Weit weg von zu Hause wird das Ende von Phase 3 markieren. Viele gingen mit diesem Wissen ins Kino und erwarteten, dass es eine Mid- oder Post-Credit-Szene geben würde, um den nächsten Film vorzubereiten, aber es gibt keine von beiden. Stattdessen blinkt ganz am Ende des Abspanns das Marvel-Logo auf dem Bildschirm auf und die Fans werden mit einem klirrenden Geräusch verwöhnt.

VERBUNDEN: Avengers: Endgame Theater-Reaktionsvideos ließen Ryan Reynolds schluchzen

Es wurde nicht offiziell bestätigt, was genau das klirrende Geräusch ist, aber viele MCU-Fans haben den Eindruck, dass es sich um ein Hommage an Tony Stark und die erste Ironman , auch bekannt als der Film, mit dem alles begann. Es wird angenommen, dass das klirrende Geräusch von Stark stammt, der den ersten Iron Man-Anzug herstellt, und das scheint fast zu gut zu passen. Stark hat es offensichtlich nicht lebend aus diesem Film geschafft und sein Leben riskiert, um das Universum zu retten, also scheint das Fehlen von Post-Credit-Szenen eine Hommage an den Mann zu sein, der alles begann.

Es gibt andere Theorien darüber, was das klirrende Geräusch am Ende ist Rächer: Endspiel ist. Könnte es sein Riri Williams ihren Iron-Man-Anzug als Hommage an Tony Stark zu machen? Oder ist Beta Ray Bill auf dem Weg zum MCU? Es gibt viele Möglichkeiten, wie das gehen könnte, aber im Moment ist die logischste Annahme, dass das Geräusch eine Anspielung auf die Vergangenheit ist und nichts mit der Zukunft zu tun hat. Hoffentlich klären die Russo Brothers das auf, nachdem jeder den Film gesehen hat, obwohl es mit den Kassenzahlen so aussieht, als hätte ihn jeder schon gesehen.

Rächer: Endspiel ist der erste Film in der elfjährigen Geschichte des MCU, der keinen enthält Post-Credit-Szene . Da uns fast alle MCU-Post-Credit-Szenen geführt haben Endspiel , macht es Sinn, dass es am Ende des Films keine traditionelle Post-Credit-Szene gibt. Spider-Man: Weit weg von zu Hause wird höchstwahrscheinlich die Tradition wieder aufgreifen, aber was wird sie aufstellen? Werden wir diesen Sommer einen Phase-4-Tease von Peter Parker bekommen? Wir müssen nur abwarten und sehen, was Marvel-Studios muss auf der San Diego Comic-Con sagen.