Findet Obi-Wan Kenobi Disney+ Miniserie teilweise während der Klonkriege statt?

Wir haben ein faszinierendes neues Gerücht bezüglich der Obi Wan Kenobi Serie. Die Show, die voraussichtlich eine limitierte Serie sein wird, ist derzeit in Arbeit für Disney+ und wird Ewan McGregor seine Rolle als berühmter Jedi wiederholen. McGregor spielte zuvor die Rolle in der Krieg der Sterne Prequel-Trilogie. Und das ist von besonderer Bedeutung, da es sich auf dieses Gerücht bezieht, da die Show möglicherweise in zwei verschiedenen Zeitlinien stattfindet. Eine dieser Zeitlinien ist Die Klonkriege .


Vor dem Eintauchen müssen wir darauf achten, dass dies fest in der istGerücht Camp für jetzt. Es sollte als nichts weiter betrachtet werden und ist angesichts der Auswirkungen, die es haben würde, lediglich eine interessante Perspektive, die es zu diskutieren gilt Krieg der Sterne als Ganzes. Das Gerücht stammt aus einer kürzlich erschienenen Folge der Kessel Run-Getriebe YouTube-Show. Die Gastgeber behaupten, dass die Obi-Wan Kenobi-Serie, wie zuvor von Lucasfilm berichtet, zwischen den Ereignissen von angesiedelt sein wird Rache der Sith und Eine neue Hoffnung . Aber sie sagen auch, dass wir Obi-Wan währenddessen sehen werden Die Klonkriege auch, höchstwahrscheinlich während Flashback-Sequenzen, was die Tür für unzählige Möglichkeiten öffnet.

VERBUNDEN: Ewan McGregor begrüßt den Überraschungsjungen mit seiner Freundin Mary Elizabeth Winstead

Zum einen würde dies ermöglichen, dass andere wichtige Charaktere aus dem Franchise auftauchen. Kommandant Cody wird im Video speziell genannt, wobei Temuera Morrison, der zuvor Jango Fett gespielt hat, die Rolle spielen wird. Dies würde Sinn machen, da die Klone Jango Fett nachempfunden waren. Darüber hinaus wird Morrison, wie bereits berichtet, Boba Fett spielen Der Mandalorianer Staffel 2.

Vielleicht noch wichtiger ist, dass dies Hayden Christensen ermöglichen würde erscheinen als Anakin Skywalker in seinen Tagen vor Darth Vader. Wir hatten zuvor Gerüchte gehört, dass Christensen in der Show auftreten sollte. Obwohl es angesichts des zuvor bestätigten Zeitplans so aussah, als wäre das Vader. Wenn wir jedoch Rückblenden bekommen Die Klonkriege , wir könnten sehen, wie Obi-Wan und Anaking vor dem Fall der Republik und der Ausführung von Order 66 noch einmal Seite an Seite als Jedi kämpfen. Der Trick dabei wäre, nichts zu übertreten, was bereits in der Zeichentrickserie getan wurde, das seinen Lauf Anfang dieses Jahres mit einer letzten Staffel beendete. Aber das scheint machbar. Es ist eine überzeugende Idee, die mehr Action ermöglichen könnte, im Gegensatz dazu, dass die Serie hauptsächlich auf Tatooine spielt.

Es wurde berichtet, dass die Dreharbeiten für die Show bereits im nächsten Monat beginnen werden. Ursprünglich sollte Obi-Wan in einem eigenständigen Film erscheinen. Aber danach Solo konnte an der Abendkasse nicht liefern , diese Idee wurde zugunsten einer Serie verworfen. Anfang dieses Jahres wurde der Autor Joby Hardold hinzugezogen, um die Serie umzurüsten, nachdem Lucasfilm beschlossen hatte, kurz vor der Produktion einige größere Änderungen vorzunehmen. Deborah Chow, die zuvor mitgearbeitet hat Der Mandalorianer , ist auf direkt eingestellt. Es wurde kein Veröffentlichungsdatum festgelegt. Wir werden Sie auf jeden Fall auf dem Laufenden halten, sobald weitere Details verfügbar sind. Sie können sich das vollständige Video von ansehen Kessel Run Transmissions YouTube Kanal.