Don Cheadles Kriegsmaschine ist zurück in Marvels Armor Wars Disney+-Serie

War Machine ist mit dem Marvel Cinematic Universe noch nicht fertig. Marvel Studios hat eine angekündigt Rüstungskriege Serie, die derzeit für Disney+ entwickelt wird. Don Cheadle wird in der Tat seine Rolle als James Rhodes/War Machine in der Show wiederholen, was die klassische Handlung zum Leben erwecken wird. Er wird im Mittelpunkt stehen, während er versucht, gestohlene Stark-Technologie wiederzufinden.


Die Ankündigung erfolgte während der Präsentation zum Investorentag von Disney. Marvel Studios war ein enormer Teil des Verfahrens, mit mehreren großen Ankündigungen von Kevin Feige, der die Abteilung leitet Disney . Rüstungskriege wurde als nur eines der Projekte für kleine Bildschirme enthüllt, die als Teil der Zukunft des MCU entwickelt werden. Ein Logo für die Show wurde auf Twitter mit der folgenden Nachricht geteilt.

VERBUNDEN: Emily VanCamp gibt Hinweise auf Sharon Carters MCU-Zukunft jenseits von The Falcon and the Winter Soldier

Rüstungskriege war eine klassische Handlung, die von Marvel Comics auf den Seiten von veröffentlicht wurde Ironman zwischen 1987 und 1988. Die Geschichte wurde von Bob Layton und David Micheline geschrieben, mit Kunst von Mark D. Bright und Barry Windsor-Smith. In der Handlung entdeckt Tony Stark, dass jemand seine Iron Man-Technologie gestohlen und an Superschurken verkauft hat. Er entscheidet, dass er alles tun muss, um die gestohlene Technologie zurückzuerlangen oder zu zerstören. Interessanterweise Justin Hammer, der ein Schlüsselbösewicht in war Ironman 2 , gespielt von Sam Rockwell, war an der ursprünglichen Geschichte beteiligt. Dies könnte also die Tür für die Rückkehr des Charakters in die öffnen MCU . Obwohl das an dieser Stelle rein spekulativ ist.

Apropos Ironman 2 , gab Don Cheadle in der Fortsetzung sein Debüt als James Rhodes. Ursprünglich spielte Terrence Howard die Rolle, aber er wurde durch Cheadle ersetzt, der die Rolle seitdem spielt. Cheadle ist seitdem in mehreren MCU-Einträgen erschienen, darunter Avangers: Zeitalter des Ultron , Captain America: Bürgerkrieg , Avengers: Infinity War und Rächer: Endspiel . Bis zu diesem Zeitpunkt war War Machine noch kein Thema seines eigenen Films. Rüstungskriege wird ihm die Chance geben, im Rampenlicht zu stehen. Es gibt noch kein Wort darüber, ob einer seiner Mithelden mitfahren wird oder nicht, aber es scheint eine sichere Sache zu sein.

Weitere neue Ankündigungen enthalten a Geheime Invasion Anpassung und ein Herz aus Stahl Serien, die beide auch auf Disney+ laufen. Sie schließen sich an WandaVision , Der Falke und der Wintersoldat , Loki , Falkenauge , She-Hulk , Frau Wunder und Mond Ritter als Teil einer knurrenden Liste von Live-Action-MCU-Shows. Es gibt auch die animierte Was, wenn? Serie, die während der Präsentation auch einen neuen Trailer bekommen hat. WandaVision wird die erste dieser Shows sein, die im Januar 2021 debütiert. Wir werden Sie auf jeden Fall auf dem Laufenden halten, sobald weitere Details zum Projekt verfügbar sind. Schauen Sie sich unbedingt die Enthüllung von an Marvel Studios Twitter Konto.