Ewok-Filme, Clone Wars-Kurzfilme und mehr werden jetzt auf Disney+ gestreamt

Krieg der Sterne Fans haben auf Disney+ einige nostalgische Angebote zur Verfügung. Das hat der Streamingdienst nun hinzugefügt Krieg der Sterne Vintage Collection, die mehrere Titel aus der Vergangenheit des Franchise umfasst, die zuvor in den Bereich der Dunkelheit verbannt wurden. Jetzt sind sie über einen der größten Streaming-Dienste der Welt leicht verfügbar. Und in Zukunft werden noch mehr Vintage-Inhalte aus einer weit, weit entfernten Galaxie in die Pipeline kommen.


Stand heute beides Ewok-Filme , Karawane des Mutes: Ein Ewok-Abenteuer und Ewoks: Die Schlacht um Endor streamen auf Disney+, sowie Die Geschichte des treuen Wookiee von dem Star Wars Weihnachtsspecial , der Ewoks Zeichentrickserie und das Original 2D Klonkriege Shorts, jetzt mit dem Titel the

Clone Wars 2D Micro-Serie . Darüber hinaus hat Lucasfilm bestätigt, dass die Star Wars: Droiden Zeichentrickserien werden später in diesem Jahr auf Disney+ erscheinen. Alle diese Filme und Fernsehsendungen sind in einem speziellen, speziellen Bereich in der Disney+ App verfügbar.

Abgesehen von der Verbesserung des Service Krieg der Sterne Opfergaben, gibt es eine wahrgenommene tiefere Bedeutung für all dies. Die Ewok-Filme, die in den 80er Jahren produziert wurden, sowie die Star Wars Weihnachtsspecial , und die meisten dieser Titel wurden von Lucasfilm aus verschiedenen Gründen weitgehend aufgegeben. Zum einen gibt es in einigen Fällen ein wahrgenommenes Qualitätsproblem. Aber was noch wichtiger ist, viele dieser Titel gelten nicht mehr als Kanon. Sie passen nicht unbedingt in die aktuelle Iteration des Franchise. Disney kaufte Lucasfilm im Jahr 2012. Seitdem hat sich viel verändert. Aber es scheint, dass sie mit dieser Kollektion endlich beginnen, die Vergangenheit in großem Umfang zu umarmen.

Karawane des Mutes: Ein Ewok-Abenteuer wurde 1984 kurz nach der Veröffentlichung von als Fernsehfilm produziert Die Rückkehr des Jedi . Es folgte Ewoks: Die Schlacht um Endor im Jahr 1985. Und wenn Sie keine alte VHS-Kopie herumliegen hatten, waren sie vorher ziemlich schwierig zu bekommen. Dasselbe galt für die Ewoks Zeichentrickserie. Wie für Die Geschichte des treuen Wookiee , es war Teil der Star Wars Weihnachtsspecial , die bekanntermaßen nur einmal ausgestrahlt wurde. George Lucas versuchte erfolglos, es aus der Existenz zu löschen. Der animierte Kurzfilm ist bemerkenswert, weil er Boba Fett vor seinem Debüt auf der großen Leinwand in das Franchise einführte Das Imperium schlägt zurück .

Klonkriege , mittlerweile, kommt von Genndy Tartakovsky. Diese 2003 produzierten Kurzfilme gingen der CGI-Animationsserie um mehrere Jahre voraus. Bis März 2005 wurden insgesamt 25 Folgen produziert. Im Gegensatz zu einigen der letzten Krieg der Sterne Angeboten auf Disney+ waren diese Kurzfilme beliebt und hoch gelobt. Die Tatsache, dass sie endlich auf einem großen Streaming-Dienst verfügbar gemacht werden, ist daher von Bedeutung. Die Krieg der Sterne Vintage Collection ist jetzt auf Disney+ erhältlich. Diese Nachricht erreicht uns per https://www.starwars.com/news/star-wars-vintage-collection-disney-plus|StarWars.com .


{listId :: 1}




VERBUNDEN: Star Wars: The Old Republic Legacy of the Sith-Erweiterung zum 10-jährigen Jubiläum angekündigt