Erstes Snake Eyes Toys Unboxed von Henry Golding als G.I. Joe Spinoff erhält ein neues Veröffentlichungsdatum

Schauspieler Henry Golding hat die ersten Spielzeuge aus dem kommenden enthüllt Schlange - Augen Film. Die GI Jo Spin-off soll diesen Sommer in die Kinos kommen, da Paramount kürzlich das Veröffentlichungsdatum vorverlegt hat. Um dies zu feiern, packte Golding die Actionfigur aus, die seinen Charakter im Rahmen des Hasbro Pulse Fan Fest darstellt.


Der Hasbro GI Jo Team enthüllte während der Veranstaltung mehrere Produkte, die vom kommenden Film inspiriert waren. Während eines Panels, eine Reihe von neuen Schlange - Augen Actionfiguren sowie die Snake Eyes Special Missions Mask und das elektronische Schwert Ninja Strike Morning Light wurden vorgestellt. Außerdem bekamen die Fans einen ersten Blick auf Neues GI Jo Vom Film inspirierte Actionfiguren der klassifizierten Serie. Henry Golding ist im Unboxing-Video vom Anblick seiner Figur begeistert. „Heilige Moly! Das ist mein Gesicht! Da ist sogar der Bart drin“, sagt Golding aufgeregt.

VERBUNDEN: Snake Eyes Poster setzt Henry Golding endlich den Helm auf

Während Paramount noch keine Fotos oder einen Trailer für den Film veröffentlicht hat, hat uns dieses Unboxing einen winzigen Einblick in das gegeben, was uns erwartet. Wir haben uns den neuen Anzug angesehen, der uns sehr gefreut hat Heinrich Goldling in dem Video. Das Spielzeug enthüllte auch das neue Schwert der Figur, von dem Golding versichert, dass es im Film erklärt wird.

Robert Schwentke ( R.I.P.D. ) sitzt auf dem Regiestuhl, mit einem Drehbuch von Evan Spiliotopoulos ( Die Schöne und das Biest ). Vorrangig, in mischt seinen Veröffentlichungskalender , enthüllte, dass der Film nun am 23. Juli früher als erwartet in die Kinos kommen wird. Zur Besetzung gehören auch Andrew Koji als Storm Shadow, Iko Uwais als Hard Master, Ursula Corbero als Baroness, Samara Weaving als Scarlett und Steven Allerick als Ninja Commando. Haruka Abe und Takehiro Hira, deren Rollen noch nicht bekannt sind, komplettieren das Ensemble.

Zwei Live-Action GI Jo Filme wurden zuvor produziert. 2009 GI Joe: Der Aufstieg von Cobra Hinter einer Besetzung unter der Leitung von Channing Tatum schnitt er bescheiden gut ab und brachte weltweit 302 Millionen US-Dollar ein. Obwohl das Produktionsbudget von 175 Millionen US-Dollar nicht gerade hilfreich war. 2013 GI Joe: Vergeltung , der Dwayne „The Rock“ Johnson ins Boot holte, schnitt mit 375 Millionen Dollar deutlich besser ab, hatte aber auch ein geringeres Budget. Wie dem auch sei, das Franchise ist seitdem inaktiv geblieben.


Das ist noch nicht alles, was bei der Veranstaltung enthüllt wurde. Der Hasbro Transformer Team enthüllte auch neue Zahlen über die Transformers: Generationenkrieg für Cybertron: Kingdom Linie. Aber die größte Enthüllung in diesem Universum waren die Transformers Optimus Prime Automatisch konvertierender programmierbarer fortschrittlicher Roboter , das von Robosen stammt. Auf der Power Rangers Nebenbei enthüllte Hasbro neue metallische Ranger-Figuren aus der Lightning Collection und den Tyrannosaurus Sentry aus der Lightning Collection. Außerdem präsentierten sie die Power Rangers Dino Fury Gold Ranger, zusätzlich zu einem kurzen Blick auf Folge 7, sowie einen aus Folge 8 der Serie. Schauen Sie sich unbedingt die Videos von der an Hasbro Pulse YouTube Kanal.