Game of Thrones Hodor Twist ist im Buch anders

Nach Staffel 5 von Game of Thrones Im vergangenen Sommer zu Ende gegangen, betraten die Fans Neuland, da die Show die von geschriebenen Bücher eingeholt hatte George R. R. Martin . Einige hatten gehofft, dass der Autor sein sechstes Buch mit dem Titel „Synchronisiert“ veröffentlichen könnte Die Winde des Winters , bevor Staffel 6 letzten Monat debütierte, aber das ist nie passiert und es bleibt unklar, wann der Autor diesen Roman beenden kann. George R. R. Martin war kürzlich bei einer Veranstaltung zur Feier des Autors anwesend Joe Hügel 's neues Buch, in dem er enthüllte, dass eine neue Wendung der erfolgreichen HBO-TV-Serie in seinem kommenden sechsten Buch anders geschrieben wird. Wenn Sie diese Saison noch nicht ganz nachgeholt haben, finden Sie unten SPOILER, also lesen Sie auf eigene Gefahr weiter.


Folge vom letzten Wochenende Die Tür enthüllte nicht nur den tragischen Tod von Hodor ( Kristian Nairn ), enthüllte aber, warum Hodor das einzige Wort war, das er sagen konnte. Zu Beginn dieser Saison sahen wir Bran Stark ( Isaac Hempstead-Wright ) nutzte seine Grünsichtfähigkeiten, um in die Vergangenheit zurückzukehren, wo er einen jungen Hodor sah, als er Willis hieß, und er konnte viel mehr sagen als nur Hodor. Gegen Ende Die Tür , Der König der Nacht fand heraus, wo Bran, Meera ( Ellie Kendrick ) und Hodor blieben und drangen in den Wehrholzbaum ein. Während Bran von Meera herausgezogen wurde, war er immer noch in seine Grünsicht-Vision eingeschlossen, und als Meera zu Hodor zurückschrie, er solle „die Tür aufhalten“, hörten Bran und Willis dies in der Vergangenheit auch, was Willis dazu veranlasste, hineinzugehen Krämpfe, als er anfing zu schreien: „Halt die Tür“, was schließlich zu „Hodor“ verkürzt wurde.

VERBUNDEN: Elizabeth Olsen bombardierte Game of Thrones-Vorsprechen für Daenerys Targaryen

Anfang dieser Woche, Showrunner David Benioff und D.B. Weiss enthüllte, dass ihnen diese Wendung von erzählt wurde George R. R. Martin selbst, als sie den Autor vor ein paar Jahren besuchten, um die nächsten paar Staffeln der Show zu planen, da seine Bücher noch nicht fertig sind. EIN Reddit Benutzer getroffen George R. R. Martin während einer Signierstunde beim Autor Joe Hügel 's-Ereignis, bei dem er enthüllte, dass die Bedeutung des Namens Hodor / Hold the Door dieselbe bleiben wird, aber er hat die Geschichte umgeschrieben, sodass diese Enthüllung im Roman anders erfolgen wird.

Natürlich wissen wir nicht genau, wie sich diese Wendung im Roman unterscheiden wird, aber der Autor soll bei dieser Veranstaltung enthüllt haben, dass er 1991 auf die Wendung des Hodor-Namens gekommen ist und dass er „deprimiert“ zu sein schien, als die Show kam enthüllen diese Wendung, bevor er es tat. Der Autor fügte hinzu, dass er aufgrund seines langsamen Schreibens niemanden außer sich selbst dafür verantwortlich mache, während er scherzte, dass er ihn beneide Stephen King die Schreibgeschwindigkeit. Bis jetzt hat der Autor noch nicht bekannt gegeben, wann sein sechstes Buch erscheinen wird.

Game of Thrones Staffel 6 geht nächsten Sonntag mit weiter Blut von meinem Blut , Ausstrahlung am Sonntag, 29. Mai um 21:00 Uhr ET. In der nächsten brandneuen Episode kehrt ein alter Feind ins Bild zurück, obwohl wir keine Ahnung haben, wer das sein könnte. Ist das die Folge, in der Walder Frey ( David Bradley ) kehrt zurück? Wir wissen es nicht genau, aber diese Folge wird auch zu sehen sein. Gilly (Hannah Murray) trifft Sams (John Bradley) Familie, Arya (Maisie Williams) steht vor einer schwierigen Entscheidung und Jaime (Nikolaj Coster-Waldau) muss sich endlich dem High Sparrow (Jonathan Pryce) stellen. Bleiben Sie dran für weitere Details und Theorien in Staffel 6 von Game of Thrones geht weiter.