Starttermin für Staffel 6 von Game of Thrones bekannt gegeben

HBO hat bestätigt, dass die neuen Staffeln von Game of Thrones , Silicon Valley und Veep werden am Sonntag, den 24. April, ab 21:00 Uhr hintereinander debütieren. (ET/PT). Game of Thrones beginnt seine sechste Staffel mit zehn Folgen am Sonntag, den 24. April (21:00-22:00 Uhr). Basierend auf der beliebten Buchreihe Ein Lied von Eis und Feuer , von George R.R. Martin, zeichnet diese erfolgreiche Emmy-prämierte Fantasy-Serie einen epischen Kampf um die Macht in einem riesigen und gewalttätigen Königreich auf. Zur Ensemblebesetzung der fünften Staffel gehörten Emmy- und Golden-Globe-Gewinner Peter Dinklage, Nikolaj Coster-Waldau, Lena Headey, Emilia Clarke, Aidan Gillen, Kit Harington, Diana Rigg, Natalie Dormer, Maisie Williams und Sophie Turner. Ausführende Produzenten, David Benioff, D.B. Weiss, Carolyn Strauss, Frank Dölger, Bernadette Caulfield; Co-Executive Producer Guymon Casady, Vince Gerardis und George R.R. Martin.


Silicon Valley kehrt am Sonntag, den 24. April (22:00–22:30 Uhr) für seine dritte Staffel mit zehn Folgen zurück. Die mit dem Emmy ausgezeichnete und für den Golden Globe nominierte Serie wirft einen komischen Blick auf das moderne Epizentrum des High-Tech-Goldrauschs, in dem die Menschen, die am besten zum Erfolg qualifiziert sind, am wenigsten in der Lage sind, mit Erfolg umzugehen. In Zusammenarbeit zwischen Mike Judge und Alec Berg spielen in der Serie Thomas Middleditch, T.J. Miller, Zach Woods, Kumail Nanjiani, Martin Starr, Josh Brener, Amanda Crew, Matt Ross, Suzanne Cryer und Jimmy Ouyang. Ausführende Produzenten sind Mike Judge, Alec Berg, Michael Rotenberg und Tom Lassally. Die Serie wurde von Mike Judge & John Altschuler & Dave Krinsky erstellt.

VERBUNDEN: Elizabeth Olsen bombardierte Game of Thrones-Vorsprechen für Daenerys Targaryen

Veep startet seine fünfte Staffel mit zehn Folgen am Sonntag, den 24. April (22:30–23:00 Uhr). Dies Emmy-nominiert Serienstars Emmy-Gewinnerin Julia Louis-Dreyfus als ehemalige Vizepräsidentin Selina Meyer, die nach dem Rücktritt ihres Vorgängers Präsidentin wurde. Zur Besetzung gehören auch Emmy-Gewinner Tony Hale, Anna Chlumsky, Reid Scott, Matt Walsh, Timothy Simons, Sufe Bradshaw, Kevin Dunn, Gary Cole, Sam Richardson und Hugh Laurie. Ausführende Produzenten sind David Mandel, Frank Rich, Christopher Godsick, Julia Louis-Dreyfus und Lewis Morton.

Darüber ist sehr wenig bekannt Game of Thrones Staffel 6 noch, aber eines wissen wir sicher: George R.R. Martins neues Buch Die Winde des Winters wird erst nach dem Debüt dieser Saison veröffentlicht. Der Autor und seine Verlage haben noch kein genaues Erscheinungsdatum bekannt gegeben, also müssen wir abwarten. Die Fans blieben danach mit mehreren brennenden Fragen zurück Game of Thrones Staffel 5 , vor allem das Schicksal von Jon Snow (Kit Harington), das sicherlich angesprochen wird, wenn die Show in nur wenigen Monaten debütiert.

Den Fans werden in dieser Saison mehrere neue Charaktere vorgestellt, darunter Max von Sydow als Dreiäugiger Rabe, Ian McShane in einer nicht näher bezeichneten Rolle und Pilou Asbé, der Gerüchten zufolge Euron Greyjoy, den Onkel von Alfie Allens Theon, spielt Graufreud. Richard E. Grant und Essie Davis porträtieren Mitglieder einer Theatertruppe, die ein Stück über berühmte Persönlichkeiten in Westeros aufführen, wobei James Faulkner, Samantha Spiro und Rebecca Benson den Vater, die Mutter und die Schwester von Samwell Tarly (John Bradley) darstellen. Zuletzt haben wir darüber berichtet Spartacus: Rache Star Joseph Naufahu ist an Bord gekommen, Gerüchten zufolge spielt er einen Dothraki-Krieger. Zählst du schon die Tage bis Game of Thrones kehrt zurück?