Gregory Tyree Boyce tot in Las Vegas aufgefunden, Twilight-Schauspieler war 30

Dieses Jahr war absolut brutal mit der schieren Menge an Prominenten, die wir verloren haben und weiterhin verlieren, und Gregory Tyree Boyce von Dämmerung Ruhm ist der nächste Name, der der Liste hinzugefügt wird. Nach Angaben der Behörden wurden der 30-jährige Boyce und seine 27-jährige Freundin Natalie Adenike Adepoju letzte Woche beide tot in einer Wohnanlage in Las Vegas aufgefunden, nachdem sie auf einen Bericht über eine Leiche im Gebäude reagiert hatten. In einer Erklärung bestätigt die Familie von Boyce die Nachricht und drückt ihre Trauer über den schockierenden Verlust aus. „Er war das Licht unseres aller Leben und wir sind sehr traurig über seinen Tod“, heißt es in der Erklärung.


Die Ermittler untersuchen nun, was passiert ist, aber bis jetzt ist nicht sicher, wie das Paar ums Leben kam, und die Angabe einer offiziellen Todesursache für beide muss auf die Autopsien warten. Der Polizeibeamte von Las Vegas, Larry Hadfield, hat auch erklärt, dass die Ermittler nicht glauben, dass Foulspiel ein Faktor für die Todesfälle ist. TMZ hat seitdem berichtet, dass angeblich auch eine „unbekannte weiße pulvrige Substanz“ in der Nähe gefunden wurde, aber diese Substanz mit den Todesfällen in Verbindung zu bringen, sollte auch als Spekulation betrachtet werden, bis festgestellt wird, wie Boyce und Adepoju starben. Auch dieser Bericht wurde noch nicht offiziell bestätigt.

VERBUNDEN: The Twilight Saga kommt im Juli auf Netflix und die Fans sind bereit dafür

Boyce ist berühmt dafür, im Original zu erscheinen Dämmerung Film aus dem Jahr 2008, in dem er in einer denkwürdigen Szene neben den Hauptdarstellern Robert Pattinson und Kristen Stewart zu sehen war. In dem Film spielt Boyce den Highschool-Schüler Tyler Crowley, einen Teenager, der zusammen mit dem Vampir Edward Cullen (Pattinson) und dem Werwolf Jacob Black (Taylor Lautner) um die Aufmerksamkeit von Bella Swan (Stewart) wetteifert. In dem vielleicht denkwürdigsten Moment des Films prallt Tylers Van beinahe mit Bella zusammen, bevor Edward im letzten Moment einsteigt, um zu verhindern, dass er sie mit bloßen Händen trifft. Kürzlich erschien Boyce auch im Musikvideo zum Song „Apocalypse“ von Trevor Jackson.

Nach seinem Tod sprach Boyces Mutter über ihren verstorbenen Sohn und ihre Pläne, ein Geschäft zu eröffnen Chicken-Wing-Restaurant in naher Zukunft. „Ich kann sagen, dass mein Sohn mein Lieblingskoch war. Er war an etwas Großartigem dran und das war seine Leidenschaft“, schreibt seine Mutter, Lisa Wayne, in einer rührenden Facebook-Hommage. Umso herzzerreißender ist, dass sie diese Woche ein Geschäftstreffen haben sollten, um diese Bemühungen voranzutreiben. Sie berührt auch das letzte Mal, als sie ihn gesehen hat, das war der Tag nach dem Muttertag, als Boyce sie zu ihrem Auto begleitete, sie umarmte, sie küsste und ihr sagte, dass er sie liebte. 'Das war's. Nie wieder eine Umarmung, einen Kuss oder diese Worte zu hören, ich liebe dich wieder. Ich bin kaputt. Ich liebe dich Greggy, meine Hunny“, schreibt sie.

„Der Gregory, den wir kannten, war weltbekannt und ein guter Mensch. Er war ein sehr respektvoller und verantwortungsvoller Mann. Er würde andere immer an die erste Stelle setzen “, heißt es auch in der Erklärung der Familie Boyce um Privatsphäre bitten für die Familie, die in eine Zeit der Trauer eintritt. Zu den Überlebenden gehören Boyces 10-jähriger Sohn und Adepojus 4-jährige Tochter. Wir sprechen ihnen und allen anderen, die Boyce und Adepoju gut kannten, unser Beileid aus. Sie können sich unten ein paar Clips aus Boyces Schauspielkarriere ansehen. Mögen beide in Frieden ruhen. Diese Nachricht kommt zu uns aus TMZ .