Highwaymen Trailer: Costner & Harrelson jagen Bonnie & Clyde

Die Wegelagerer Trailer zeigt Kevin Costner und Woody Harrelson als die beiden Texas Rangers, die sich auf die Jagd nach Bonnie und Clyde begaben. Netflix hat heute Morgen den ersten Trailer vor seiner Premiere beim jährlichen SXSW Film Festival im März veröffentlicht. Der Film wird dann am 29. März exklusiv auf Netflix debütieren. Die Wegelagerer erzählt die unromantische Geschichte von Bonnie und Clyde und gibt eine völlig neue und frische Perspektive auf die legendäre Geschichte.


Während die Outlaws Schlagzeilen machten, schrieben die Anwälte Geschichte. Von Regisseur John Lee Hancock ( Die blinde Seite ), Die Wegelagerer folgt der unerzählten Geschichte der legendären Detektive, die zu Fall gebracht haben Bonnie und Clyde . Als die volle Kraft des FBI und die neueste forensische Technologie nicht ausreichen, um die berüchtigtsten Kriminellen des Landes zu fassen, müssen sich zwei ehemalige Texas Rangers (Kevin Costner und Woody Harrelson) auf ihr Bauchgefühl und ihre althergebrachten Fähigkeiten verlassen, um die Arbeit zu erledigen . Der erste Trailer zeigt, dass viel auf dem Spiel steht, aber es gibt auch Zeit für etwas Humor von Costner und Harrelson, während sie auf der Jagd sind.

VERBUNDEN: Kim Dickens spricht über Highwaymen, Deadwood Movie & Fear the Walking Dead [Exklusiv]

Basierend auf wahren Begebenheiten, Die Wegelagerer ist die Geschichte der Texas Rangers Frank Hamer ( Kevin Costner ) und Maney Gault (WWoody Harrelson), die in einem letzten verzweifelten Versuch, Bonnie und Clyde zur Strecke zu bringen, aus dem Ruhestand geholt werden. Während sich die Leichen der Anwälte dank Bonnie und Clyde weiter häufen, überzeugt Lee Simmons (John Carrol Lynch), Leiter des texanischen Gefängnissystems, Gouverneur Ma Ferguson (Kathy Bates), die berühmten Anwälte mit dem Fall zu beauftragen, der den schwer zu fassenden verfolgt Flüchtlinge. Trotz der Skepsis staatlicher und bundesstaatlicher Agenten gegenüber ihren alten Cowboy-Methoden beendete das Paar schließlich den blutigen Terrorrausch, der die Nation erfasste.

Die Wegelagerer Produzent Casey Silver hatte das Drehbuch ursprünglich in Auftrag gegeben vom Schriftsteller John Fusco vor etwa fünfzehn Jahren, aber es hatte zwei völlig unterschiedliche Hauptdarsteller. Anstelle von Kevin Costner und Woody Harrelson sah Silver Robert Redford und Paul Newman als Stars vor. Die Dinge liefen jedoch nicht wie geplant, als Fusco kopfüber in die Erforschung der wahren Geschichte eintauchte. Silber erklärt.

Die Geschichte von Bonnie und Clyde wurde viele Male erzählt, aber nicht sehr viele Menschen außerhalb von Historikern und Geschichtsfanatikern kennen die ganze Geschichte über die Männer, die für die Beendigung ihrer Terrorherrschaft verantwortlich waren. Der Netflix-Originalfilm Die Wegelagerer zielt darauf ab, all das zu ändern, und mit einer All-Star-Besetzung und der Hilfe von Frank Hamer Jr. sieht der Film bereits wie ein Homerun aus. Dank des Netflix-Streaming-YouTube-Kanals können Sie sich den ersten Trailer unten ansehen.