Wie Captain Marvel Tony & Nebula in Avengers fand: Endspiel endlich gelöst

Captain Marvel war ein unaufhaltsamer Deus ex Machina in Rächer: Endspiel , aber die Macher haben endlich etwas Licht auf eine ihrer wundersamen Rettungen geworfen. Einen ersten Vorgeschmack auf die Bedeutung von Carol Danvers in der Post-Credit-Szene bekamen wir in Avengers: Infinity War . Nachdem Thanos die Hälfte aller Lebewesen auf der Erde weggeschnappt hatte, schickte Nick Fury (Samuel L. Jackson) in letzter Minute eine Seite, bevor er selbst zu Staub wurde. Fans der Comics erkannten das Symbol sofort als Captain Marvel, während alle anderen nach Hause gingen und es googelten.


Wir bekommen unsere erste wirkliche Einführung in die mächtige Pilotin in ihrem darauffolgenden eigenständigen Film, Kapitän Marvel mit Brie Larson ( Zimmer ) als Titelheld. Der Film war ein Riesenerfolg an den Kinokassen und spielte weltweit rund 1,12 Milliarden US-Dollar ein. Seine Platzierung im MCU-Veröffentlichungsplan war jedoch seltsam. Indem wir es direkt nach Thanos ‘Schnappschuss, aber vor dem letzten Film platzierten, nahmen wir an, dass sie wichtig war, den lila Titanen zu besiegen.

VERBUNDEN: Avengers: Endgame Theater-Reaktionsvideos ließen Ryan Reynolds schluchzen

Das Autoren- und Regieteam, Joe und Anthony Russo sowie Christopher Markus und Stephen McFeely, sah dies kommen und passte es entsprechend an. Die Macher erlaubten das Original Avengers um im Rampenlicht zu bleiben Endspiel und hielt stattdessen Danvers für den größten Teil des Films vom Brett fern. Außer natürlich, wenn sie sie in letzter Minute retten musste. Das erste Mal, dass dies geschah, war früh im Film. Tony Stark (Robert Downey Jr.) und Nebula (Karen Gillan) strandeten nach dem Knall zusammen auf einem Schiff ohne Treibstoff, mussten trauern und sich über die Folgen wundern. Mit nur noch wenigen Stunden Sauerstoff fliegt der Captain zu dem schwebenden Raumschiff und trägt sie nach Hause, damit wir Tony und Steve wiedersehen können.

Wie üblich hatte der Marvel-Fandom viele Fragen dazu, wie Carol Danvers fand Iron Man und Nebula im weiten Weltraum. Glücklicherweise haben sich die Regisseure und Autoren die Zeit genommen, einen Kommentartrack im aufzunehmen Rächer: Endspiel Merkmale. Joe Russo erklärte diesen Fall von scheinbarem Glück.

Das war natürlich eine verbreitete Fan-Theorie, aber jetzt kann sich jeder beruhigt zurücklehnen. Bei einem Film von solcher Größe und gewaltiger Geschichte war es die richtige Wahl, das erste Treffen und die Diskussion zu streichen. Mit dem Post-Credit-Szene in Infinity War und die Mid-Credit-Szene in Kapitän Marvel , können wir leicht davon ausgehen, dass sie von der Krise auf dem Laufenden gehalten wurde, ohne sie beobachten zu müssen.


Rächer: Endspiel ist derzeit digital erhältlich. Es wird am 13. August auf Blu-Ray und DVD erhältlich sein. Es ist voll von Hinter den Kulissen der Schöpfer und Designer, Gag Reels, gelöschten Szenen, Casting-Pannen, Charakterstücken und mehr. Es hat auch Fandangos Rekord für die meisten Vorbestellungsverkäufe aller Filme gebrochen, 42 % davon entfallen auf die 4K-Version. Ich frage mich, worauf wir noch Antworten bekommen könnten.