Wie viel wird Robert Downey Jr. von Avengers: Endgame verdienen, wenn alles fertig ist?

Jeder Schauspieler, der für ein Multi-Milliarden-Dollar-Franchise Schlagzeilen macht, sollte damit rechnen, Millionen von Dollar für seine Arbeit zu verdienen. Diese Mathematik ist relativ einfach zu tun. Aber Robert Downey Jr. ist nicht irgendein Schauspieler und er ist nicht nur das Gesicht eines alten Franchises. Das heißt, er wird wirklich unglaublich viel Geld für seine Arbeit verdienen Rächer: Endspiel , da der Film Rekorde an den Kinokassen bricht und bereit ist, einer der Filme mit den höchsten Einnahmen aller Zeiten zu werden.


Achtung: geringfügigSpoiler voraus für Rächer: Endspiel . Laut einem neuen Bericht Robert Downey Jr. verdiente im letzten Jahr ungefähr 75 Millionen Dollar für seine Arbeit Unendlicher Krieg . Das ist ein erstaunlich hohes Gehalt, aber es ist nicht so, dass diese Zahl willkürlich zustande gekommen wäre. RDJ wurde mit zum Gesicht des Marvel Cinematic Universe Ironman im Jahr 2008, was dazu beitrug, diesen 22-Film-Giganten zu machen, der seinen Höhepunkt erreichte Rächer: Endspiel in das 20-Milliarden-Dollar-Kassenmonster, das es heute ist. Als solcher hat er einen einzigartigen Deal mit Kevin Feige, dem Präsidenten der Marvel Studios, ausgearbeitet, der ihm einen Prozentsatz der Backend-Einnahmen der Filme einräumt.

VERBUNDEN: Avengers: Endgame Theater-Reaktionsvideos ließen Ryan Reynolds schluchzen

In Anbetracht dessen können wir davon ausgehen, dass er mindestens genauso viel für seine Arbeit verdienen wird Rächer: Endspiel , je nachdem, wie viel es an der Abendkasse verdient. So wie es aussieht, das Follow-up zu Unendlicher Krieg hat in weniger als einer Woche bereits 1,3 Milliarden Dollar verdient. Sein Vorgänger spielte insgesamt 2,04 Milliarden US-Dollar ein. Das wird erwartet Rächer: Endspiel wird eine Chance haben, vorbeizukommen Benutzerbild zum erfolgreichsten Film aller Zeiten zu werden. Das Science-Fiction-Epos von James Cameron spielte 2009 2,78 Milliarden Dollar ein.

Sagen wir, wenn wir das vergrößern Rächer: Endspiel macht weltweit 2,8 Milliarden Dollar. Basierend auf den 75 Millionen Dollar, die er angeblich verdient hat Unendlicher Krieg , würde er ungefähr 104 Millionen Dollar verdienen. Im Grunde läuft die Rechnung darauf hinaus, dass Robert Downey Jr. 1 Million Dollar für jeweils 26,7 Millionen Dollar verdient, die einer dieser Filme an der Abendkasse einnimmt. Auch dies ist eine relativ grobe Mathematik, aber es ist nicht schwer vorstellbar, dass RDJ allein für diesen Film 100 Millionen Dollar einstreichen wird. Das ist ziemlich erstaunlich, wenn man bedenkt, dass der Mann es war fast arbeitslos, bevor Iron Man herauskam .

Und seine Co-Stars? Scarlett Johansson wird es schaffen 20 Millionen Dollar für die Hauptrolle und Produktion ihrer Black Widow Solo-Film. Was angesichts dessen, was mit dem Charakter passiert ist Rächer: Endspiel , wird mit ziemlicher Sicherheit ein Prequel sein. Auch Chris Evans (Captain America) und Chris Hemsworth (Thor) sollen Gehälter im Bereich von 15 bis 20 Millionen Dollar ausgehandelt haben. Für Schauspieler, die nicht Robert Downey Jr. heißen, greifen Bonusse erst, wenn die Filme heutzutage 1,5 Milliarden Dollar einspielen, da Marvel eine so erstaunliche Erfolgsbilanz an den Kinokassen hat.


Schauspieler wie Sebastian Stan, Anthony Mackie, Elizabeth Olsen und Paul Bettany, die in Shows wie Star auftreten werden Falke und Wintersoldat und WandaVision auf der kommenden Streaming-Dienst Disney+ , sollen separate Deals für die Shows ausgehandelt haben. Zukünftige Filmverträge erfordern also andere Verhandlungen. Robert Downey Jr. schloss unterdessen seinen Bogen ab Rächer: Endspiel und wird höchstwahrscheinlich mit der MCU durchgeführt. Aber er wird mit einem letzten, sehr dicken Gehaltsscheck davonkommen. Diese Nachricht wurde zuvor von gemeldet Der Hollywood-Reporter .