Auf Postern der Infinity War Comic-Con versteckten sich Spoiler in aller Öffentlichkeit

Oftmals mit einem Film wie Avengers: Infinity War , Fans oder Journalisten werden die unzähligen Gerüchte durchkämmen, die vor der Veröffentlichung aufgetaucht waren, und sehen, was wahr und was falsch war. Ein unternehmungslustiger Reddit-Fan beschloss, diese Art der Erkundung auf eine andere Ebene zu heben, indem er darauf hinwies, dass die Avengers: Infinity War Poster veröffentlicht am Comic Con 2017 hatte tatsächlich mehrere Spoiler, die die meisten Fans übersehen haben. Falls du es immer noch nicht gesehen hast Avengers: Infinity War Dennoch wird es unten SPOILER geben, also lesen Sie auf eigene Gefahr weiter.


Die Infinity War Comic-Con-Plakat zeigte Thanos (Josh Brolin), der den Infinity Gauntlet schwingt, genau in der Mitte, mit verschiedenen MCU-Helden, die scheinbar zufällig ausgewählt wurden und den Mad Titan auf beiden Seiten flankieren. Ein Reddit-Benutzer namens „aliyaghi“ enthüllte kürzlich das Poster erneut und wies auf einige der versteckten Spoiler für Fans hin, die den vollständigen Kontext dieser Spoiler erst nach der Veröffentlichung des Films erhalten würden. Der erste Spoiler ist ziemlich offensichtlich und wurde vor diesem Poster gesehen.

VERBUNDEN: Thanos Schöpfer befürchtete, Infinity War würde das gleiche Schicksal erleiden wie Justice League

Der erste Spoiler konzentriert sich auf Thanos, der es ist gesehen, wie er seinen Infinity Gauntlet hochzieht mit alle sechs Infinity-Steine . Zugegeben, es gab in der Vergangenheit Bilder von Thanos mit einem vollen Infinity Gauntlet, und es gibt keine Möglichkeit, dass Fans sicher wissen konnten, dass Thanos am Ende alle sechs Infinity Stones bekommen würde Avengers: Infinity War . Dennoch gilt das Bild von Thanos und seinem vollen Gauntlet immer noch als Spoiler, da er in den Trailern nur mit einigen Steinen zu sehen ist.

Der zweite Spoiler befindet sich in der oberen linken Ecke des Posters, wo Thor (Chris Hemsworth) mit zwei funktionierenden Augen zu sehen ist. Natürlich wurde dieses Poster Monate zuvor veröffentlicht Thor: Rangarok kam in die Kinos, wo es Thor gelang, eines seiner Augen zu verlieren, was dazu führte, dass der mächtige Asgardianer gezwungen war, eine Zeit lang eine Augenklappe zu tragen, bevor er ein voll funktionsfähiges Auge zurückbekam. Diese Ecke des Posters enthält auch den dritten Spoiler, da das Poster Thor zusammenfasst, Raketen-Waschbär (Bradley Cooper) und Groot (Vin Diesel) und sie werden auch im Film zu einer Art Trio.

Der vierte Spoiler ist vielleicht der ergreifendste, mit den Trümmern, die direkt links von Thanos Bein zu sehen sind und scheinbar den Zerfall mehrerer MCU-Helden vorwegnehmen, nachdem Thanos alle sechs Infinity Stones erhalten und die Hälfte der Existenz mit einem Schnappschuss ausgelöscht hat seine Finger. Der fünfte Spoiler befindet sich neben Thanos ‘anderem Bein, wobei die Bäume die epische Schlacht in Wakanda vorwegnehmen Avengers: Infinity War . Der sechste Spoiler ist Gamora (Zoe Saldana), der auf der rechten Seite des Posters prominent nahe der Vorderseite gezeigt wird, während der Rest des Wächter der Galaxie sind auf der anderen Seite. Dies deutet darauf hin, dass Gamora eine viel größere Rolle zu spielen hat als ihre Guardians-Gegenstücke, was ziemlich genau ist. Der siebte und letzte Spoiler befindet sich in der unteren rechten Ecke, wo Iron Man (Robert Downey Jr.) neben Nebula (Karen Gillan) zu sehen ist, und deutet an, wie sie sich nach dem „Snap“ auf Titan zusammenschließen. Werfen Sie einen Blick auf das Poster und diese Spoiler unten, mit freundlicher Genehmigung von Reddit .