Plant Disney+ eine Wolverine-Anthology-Serie?

Vielfraß wird möglicherweise im Marvel Cinematic Universe auf dem kleinen Bildschirm auf Disney + neu gestartet. Dank der 2019 in Kraft getretenen Disney/Fox-Fusion haben Marvel Studios, ebenfalls im Besitz von Disney, nun die Kontrolle über die X-Men . Wir wissen seit einiger Zeit, dass das Franchise selbst irgendwann neu gestartet wird. Jetzt haben wir die Nachricht, dass der berühmteste Mutant von allen seine eigene Anthologie-Serie bekommen könnte.


Obwohl von Marvel Studios oder Disney nicht bestätigt, behauptet ein neuer Bericht, dass a Vielfraß Anthologie-Reihe befindet sich für Disney+ in der frühen Entwicklungsphase. Der Bericht vergleicht die Show mit Amerikanische Horrorgeschichte , wo jede Saison eine andere Geschichte aus der langen Geschichte des Charakters erzählen würde. Aufgrund des langsamen Alterns der Figur konnten mehrere Geschichten erzählt werden, die sich über mehrere Jahrzehnte erstrecken. Es wird gesagt, dass die erste Staffel die Geschichte von Weapon X adaptieren würde. Dies ist das Programm, das gegeben hat Vielfraß sein Adamantium-Skelett und seine ikonischen Krallen.

VERBUNDEN: Hugh Jackmans Dance Rehearsal Video hat sogar Ryan Reynolds beeindruckt

Am wichtigsten ist, dass der Beitrag feststellt, dass noch kein Schauspieler gecastet wurde. Angenommen, dies ist tatsächlich wahr, macht das Sinn, da es angeblich in den frühen Stadien ist. Hugh Jackman porträtierte die Figur fast zwei Jahrzehnte lang beginnend mit den 2000ern X-Men bis 2017 Logan . Jackman ersetzen, wann und wo auch immer Vielfraß im MCU auftaucht, wird eine enorme Hürde sein.

Vielfraß wurde von Roy Thomas, Len Wein und John Romita Sr. erstellt. Sein Debüt gab er auf den Seiten von Der unglaubliche Hulk #180, der Mutant mit den Klauenfäusten wurde schließlich nicht nur ein Schlüsselmitglied der X-Men , aber einer der beliebtesten Charaktere im gesamten Marvel-Universum . In diesem Fall ist ein Neustart innerhalb der Grenzen der MCU so gut wie unvermeidlich. Obwohl es immer so aussah, als würde er in einem Film zurückkehren. Nicht unbedingt in einer TV-Show.

Aber das Aufkommen von Disney+ hat viele neue Türen geöffnet. Der Mandalorianer sorgte für einen gewaltigen Aufschwung Krieg der Sterne und wurde wohl das beliebteste Ding in der Franchise, seit Disney Lucasfilm gekauft hat. Auf der Marvel-Seite beides WandaVision und Der Falke und der Wintersoldat haben sich ebenfalls als sehr erfolgreich erwiesen. Außerdem sind noch viele weitere MCU-Shows auf dem Weg, wie She-Hulk}, Falkenauge , Frau Wunder und Mond Ritter , nur um ein paar zu nennen. Es gibt keinen Grund a Vielfraß Anthology könnte nicht auch in der Streaming-Welt existieren.


Es wird auch darauf hingewiesen, dass diese Geschichten erzählt werden könnten, ohne dem wahrscheinlichen Auftritt der Figur in zukünftigen MCU-Filmen im Wege zu stehen. Ein X-Men Der Neustart des Films wird wahrscheinlich während Phase 5 des MCU stattfinden, und es wird gemunkelt, dass das Projekt mit dem Titel in die Entwicklung eingetreten ist Die Mutanten . Das muss an dieser Stelle noch bestätigt werden. Aber die Mutanten kommen. So viel steht fest. Wir werden Sie auf jeden Fall auf dem Laufenden halten, sobald weitere Details zu dem angeblichen Projekt bekannt werden. Diese Nachricht erreicht uns per Diese Hashtag-Show .