Josh Brolin will im MCU wieder Cable spielen, obwohl er Thanos ist

Josh Brolin hat den Unterschied, zwei unterschiedliche, aber gleichermaßen beliebte Live-Action-Marvel-Charaktere in getrennten filmischen Universen zu spielen. Als schurkischer Thanos verlieh er einem CGI-Monster Gravitation und Tiefe, während er als Cable das perfekte Gegenstück zum manischen Deadpool war. Und jetzt hat Cable-Schöpfer Rob Liefeld gegenüber Comicbook.com verraten, dass Brolin unbedingt seine Rolle als Cable im MCU übernehmen möchte.


VERBUNDEN: Ryan Reynolds teilt kryptisches Deadpool-Maskenfoto, steht sein MCU-Debüt unmittelbar bevor?

Während seiner gesamten Zeit im MCU arbeitete Brolin mit einem Motion-Capture-Anzug, um einen massigen Außerirdischen darzustellen. Während der Anzug dafür sorgte, dass jeder einzelne Ausdruck und jede Bewegung von Brolin auf Thanos übertragen wurde, der Erscheinen des verrückten Titanen unterschied sich offensichtlich stark von Brolin. Das lässt dem Schauspieler die Tür offen, einen anderen, menschlichen MCU-Charakter zu spielen. Und laut Liefeld ist Cable seine erste Wahl für eine Rolle, jetzt wo Deadpool und seine Nebendarsteller sich auf ihr MCU-Debüt vorbereiten.

Während Das Spielen von Thanos brachte Brolin auf die Karte Für Comic-Fans hatte er wahrscheinlich viel mehr Spaß beim Kabelspielen, wo er nicht den Motion-Capture-Strampler anziehen und den ganzen Tag vor einem Greenscreen stehen musste.

Der 52-jährige Schauspieler packte die Muskeln, um Cable überzeugend zu spielen. Seine Leistung als geschockter Soldat aus der Zukunft, der rechtzeitig zurückkommt, um die Person zu töten, die eines Tages seine Familie zerstören würde, wurde von Kritikern gelobt. Während wenig darüber bekannt ist, wie Disney plant, die R-Rated anzupassen Totes Schwimmbad Franchise an das MCU, haben sie bestätigt, dass Ryan Reynolds weiterhin die Rolle des Antihelden spielen wird.

Ganz im Sinne des Meta-Humors that Totes Schwimmbad berühmt ist, machte der Söldner mit dem Mund tatsächlich mehrere Anspielungen auf Brolins andere Marvel-Rolle in Deadpool 2 . Es besteht eine sehr gute Chance, dass der Rest seiner Nebendarsteller jetzt auch den Sprung ins MCU schafft, und Deadpool wird als Deadpool wahrscheinlich die erste Person sein, die die Aufmerksamkeit auf die beiden Brolins im MCU lenkt. Die Kontinuität der Geschichte ergibt keinen Sinn, was normalerweise eine große Beschwerde unter Fans von Superhelden-Mythologien ist, und wird in Bezug auf Deadpool nur noch mehr Futter für Meta-Witze, auch wenn niemand sonst unter den Charakteren seine vierte Wand anerkennt. brechender Kommentar. Diese Nachricht kommt von comicbuch.com .