Juggernaut kämpft im neuen Clip zu Deadpool 2 gegen den Koloss

Juggernauts Auftritt in Deadpool 2 war bis kurz vor der Veröffentlichung des Films ein Rätsel. Obwohl kein Schauspieler die Figur spielt, haben wir erfahren, dass er von Ryan Reynolds geäußert wird und das CGI dem Gesicht von Regisseur David Leitch nachempfunden ist, wodurch die Besetzung von Juggernaut im Film von niemand anderem als Juggernaut selbst gespielt werden kann. Nachdem ich erwartet hatte, den Charakter darin zu sehen X-Men: Tage der Vergangenheit der Zukunft und wenn wir ihn nicht sehen, werden wir mit einer Juggernaut-Wiedergeburt behandelt Deadpool 2 . Jetzt hat 20th Century Fox mit der Veröffentlichung eines neuen die Katze aus dem Sack gelassen Deadpool 2 Clip mit dem massiven Juggernaut .


Das neue Deadpool 2 Clip verfügt über Juggernaut und Koloss in den Kampf verwickelt. Juggernaut reißt sich die Ärmel ab, bevor er Colossus kräftig hämmert. Deadpool lässt ein Fangirl kreischen, bevor er Juggernaut sagt, dass er ein riesiger Fan ist, was die Gedanken echter Fanboys im Theater widerspiegelt, die bis auf den Kommentar zu den weißen Hosen ziemlich dasselbe dachten. Selbst als Colossus verprügelt wird, liefert der Merc with a Mouth immer noch die Witze.

Der neue Clip setzt die Tradition der kreativen Marketingkampagne für fort Deadpool 2 . Ryan Reynolds, Josh Brolin und Zazie Beetz haben alle eine Menge Presse gemacht, während neue Trailer auf den Markt kamen Titelsong von Golden Girls werden online veröffentlicht und zeigen, wie besessen Ryan Reynolds von der Sitcom der 1980er Jahre mit älteren Frauen ist. Die große Tease als neues Verkaufsargument zu nutzen, ist ein perfekter Plan, um Fans ins Kino zu bringen, die vielleicht auf dem Zaun waren, um die Fortsetzung zu sehen.

Deadpool 2 ist weiterhin a Kassenerfolg seit seiner Veröffentlichung vor 3 Wochen. Die Superhelden-Komödie mit R-Rating hat weltweit über 500 Millionen US-Dollar an den Kinokassen eingespielt, davon allein 218 Millionen US-Dollar in Nordamerika. Die Fortsetzung hat die Vorhersagen durchweg übertroffen und scheffelt weiterhin mehr Geld als die 420 Millionen US-Dollar, die der erste Film ursprünglich weltweit eingenommen hat. Die Entscheidung, das Veröffentlichungsdatum vorzuziehen, war ebenfalls ein Faktor, der Lucasfilm etwas den Wind nahm Solo: Eine Star Wars-Geschichte , die an der Abendkasse unterdurchschnittlich war.

Was ein mögliches Deadpool 3 betrifft, so ist Ryan Reynolds unnachgiebig, es zu überspringen und geht direkt in den X-Force-Film als dritte Rate zu zählen. Wenn jemand dieses Kunststück vollbringen kann, dann sind es der Merc with a Mouth und seine neu gefundenen Verbündeten Domino und Cable. Weitere Informationen über die X-Force move wird gegen Ende des Jahres beginnen, wenn die Vorproduktion beginnen soll. Zur Zeit, Deadpool 2 ist immer noch in den Kinos und neckt das Publikum mit ihrer Liebe zu Juggernaut. Sie können sich die brandneuen ansehen Deadpool 2 Clip mit Juggernaut und Colossus unten, mit freundlicher Genehmigung des YouTube-Kanals von 20th Century Fox.