Lou Diamond Phillips sagt, er habe den Ruf für Young Guns 3 erhalten

Junge Waffen Star Lou Diamond Phillips hat jetzt bestätigt, dass er den Anruf für eine geplante Fortsetzung erhalten hat Junge Wilde 3 und das ja, er hofft auf eine Rückkehr. Basierend auf der überwältigend positiven Resonanz auf die jüngsten Nachrichten, dass eine dritte Tranche in der Junge Waffen Franchise in Entwicklung ist, hat die ungleiche Crew eindeutig Appetit auf mehr, und Phillips hofft, dass sie einen Weg finden können, ihn zurückzubringen.


VERBUNDEN: Lou Diamond Phillips spricht über Krimi-Thriller, sein neues Buch und die Rückkehr des verlorenen Sohns [Exklusiv]

Lou Diamond Phillips, der Jose Chavez y Chavez spielte sowohl Junge Waffen und Junge Wilde II , glaubt, dass die Dinge für mehrere Charaktere, einschließlich seiner eigenen, mehrdeutig gelassen wurden und dass es keine allzu schwierige Aufgabe sein sollte, sie wiederzubeleben.

Der Schauspieler ist offensichtlich sehr aufgeregt über die Aussicht, für eine dritte Runde des Waffenschmuggels zurückzukehren, insbesondere mit der Beteiligung von Emilio Estevez und Regisseur John Fusco.

Veröffentlicht vor langer Zeit im Jahr 1988, die erste Junge Waffen Neben Kiefer Sutherland, Charlie Sheen, Dermot Mulroney, Casey Siemaszko, Terence Stamp, Terry O'Quinn, Brian Keith und Jack Palance Lou Diamond Phillips und Emilio Estevez. Als ihr Arbeitgeber John Tunstall (Terence Stamp) von dem korrupten Lawrence G. Murphy (Jack Palance) niedergeschossen wird, kommt diese zusammengewürfelte Gruppe von Kuhhändern zusammen, um auf der Suche nach blutiger Rache für den Tod ihres geliebten Mentors und Freundes loszuziehen .

Während Junge Waffen Der Film erhielt gemischte Kritiken von Kritikern und war ein Kassenschlager, der weltweit 56 Millionen US-Dollar bei einem Budget von 11 Millionen US-Dollar einspielte. Der Film brachte eine Fortsetzung in Form von 1990 hervor Junge Wilde II , der die Besetzung wieder vereint und das Leben und die Zeit von Emilio Estevez ‚Billy the Kid weiter erforscht. Trotz Junge Wilde II Beide Filme erhielten noch schlechtere Kritiken als ihr Vorgänger und haben seitdem eine Kult-Anhängerschaft erlangt, wobei insbesondere der erste Film als ikonischer Schatz der 80er Jahre angekündigt wurde.


Hollywood hat immer noch die Angewohnheit, Nostalgie zu nutzen, um Franchises und Legacy-Fortsetzungen wiederzubeleben, aber trotzdem die Nachrichten Junge Wilde 3 sich jetzt in der Entwicklung befindet, kam für viele noch eine Überraschung. Der Regisseur enthüllte die Neuigkeiten zuerst über die sozialen Medien und sagte: „Emilio Estevez und ich freuen uns, an dieser Fortsetzung der Billy the Kid-Saga zusammenzuarbeiten – und Sie werden es lieben, wo es hingeht.“



Wir hoffen, dass Jose Chavez y Chavez von Lou Diamond Phillips wieder fahren wird. Außerdem wäre es wirklich so Junge Waffen ohne ihn? Dies kommt zu uns mit freundlicher Genehmigung von Forbes .