Lupin III: The First Trailer bringt diesen Oktober ein historisches Franchise in die US-Kinos

Lupin III: Der Erste hat von GKIDS einen neuen Trailer bekommen. Aber das ist nicht alles. Das Unternehmen hat sich mit Fathom Events zusammengetan, um den CGI-Animationsfilm, der auf der ikonischen Figur basiert, diesen Oktober in die US-amerikanischen Kinos zu bringen. Fans haben die Möglichkeit, entweder die synchronisierte oder die untertitelte Version zu sehen, da der Film an zwei verschiedenen Abenden gezeigt wird. In der Zwischenzeit gibt dieser Trailer einen großartigen Einblick in die Action, die auf uns zukommt, die als „eine aufregende neue Kapriole beschrieben wird, die alte und neue Fans sicher begeistern wird.


Der Trailer beginnt mit einer Verfolgungsjagd, bevor wir von einem Tagebuch erfahren, das jeden, der es besitzt, zu einem riesigen Schatz führen kann. Eingeben Lupine III , der in einem waghalsigen Raubüberfall versucht, sich den wertvollen Gegenstand zu schnappen. Ein Geheimnis um dieses alte Buch beginnt sich zu entfalten. Abgesehen vom Geldwert enthält das Buch scheinbar den Schlüssel zur Wiederbelebung des Dritten Reiches, und genau das beabsichtigt eine schändliche Gruppe, sollte es ihnen gelingen, es in die Hände zu bekommen. Es geht darum, das Artefakt vor den falschen Händen zu bewahren.

VERBUNDEN: Lupin The 3rd: The First kommt 2020 in die US-Kinos

Lupin III ist ein fester Bestandteil in Japan und wurde 1967 vom Künstler Monkey Punch als Manga-Serie geschaffen. Insgesamt wurden mehr als ein Dutzend Filme mit der Figur produziert. Dies ist jedoch das erste Mal, dass Lupin III die CGI-Behandlung erhalten hat. Für langjährige Fans ist das also eine große Sache.

Der Film wurde von Takashi Yamazaki geschrieben und inszeniert. Die Stimmenbesetzung für die englische Version umfasst die wiederkehrenden Mitglieder Tony Oliver (Lupin III), Doug Erholtz (Koichi Zenigata), Michelle Ruff (Fujiko Mine), Richard Epcar (Daisuke Jigen) und Lex Lang (Goemon Ishikawa), die ihre Rollen in der wiederbeleben Franchise. Laurie C. Hymes (Laetitia), J. David Brimmer (Lambert) und Paul Guyet (Gerard) verstärken die Besetzung dieses neuen Films.

Lupin III: Der Erste dreht sich um den kultigen „Gentleman-Dieb“, der in einem actiongeladenen, kontinentumspannenden Abenteuer zurückkehrt. Lupin III und seine farbenfrohen Gefährten aus der Unterwelt versuchen, die Geheimnisse hinter dem mysteriösen Bresson-Tagebuch aufzudecken. Sie befinden sich in einem Rennen gegen die Uhr und versuchen zu verhindern, dass sie in die Hände einer dunklen und mysteriösen Gruppe fällt, die vor nichts zurückschreckt, um wieder auferstehen zu können Das Dritte Reich . Die Bande wird unterwegs auf mit Fallen gefüllte Gräber, Eskapaden in der Luft und gewagte Fluchten aus dem Gefängnis stoßen.


Der Film soll an zwei verschiedenen Abenden in den Kinos im ganzen Land gezeigt werden. Die englische Synchronfassung von Lupin III: Der Erste spielt am Sonntag, 18. Oktober, mit der untertitelten Version Kinostart am Mittwoch, 21. Oktober . Wir haben sowohl eine synchronisierte als auch eine untertitelte Version des neuesten Trailers für diejenigen beigefügt, die möglicherweise auf dem Zaun stehen. Diejenigen, die daran interessiert sind, den Film in den Kinos zu sehen, können sich Tickets besorgen GKIDSTickets.com .