Mark Hamill verwendet Star Wars-Meme, um zu beweisen, dass Luke nicht zu klein war, um ein Stormtrooper zu sein

Mark Hamill fühlt sich plötzlich viel besser wegen eines gewissen Luke-Skywalker-Witzes. Im Eine neue Hoffnung , serviert Prinzessin Leia Luke etwas Sarkasmus, wenn sie sagt, dass er vielleicht ein bisschen „klein“ ist, um ein Sturmtruppler zu sein. Es ist ein Witz, den Fans lieben, und Hamill hat ihn im Laufe der Jahre mehrmals angesprochen, oft mit einem beliebten Meme, das beweist, dass die Skywalker-Actionfigur nur ein Haar größer ist als die Standard-Stormtrooper-Actionfigur. Hamill hat das Meme gepostet und hatte folgendes zu sagen.


Krieg der Sterne Fans haben im Laufe der Jahre tatsächlich ziemlich viel über Luke Skywalkers Größe diskutiert. Aber warum bringt Mark Hamill das gerade jetzt wieder zur Sprache? Wie die meisten Dinge, die der Schauspieler in den sozialen Medien macht, ist dies ein Witz, der viele Fans auf verschiedenen Ebenen zum Lachen bringt. Erstens lieben es die Fans zu wissen, dass die Actionfigur von Luke Skywalker technisch größer ist als ein Stormtrooper. Zweitens lieben die Fans auch Carrie Fishers Witz, auf den hingewiesen wird Markus Hamill und seine Höhe. Es ist einer der berühmtesten Witze aus dem ganzen Krieg der Sterne Franchise.

VERBUNDEN: Star Wars: The Old Republic Legacy of the Sith-Erweiterung zum 10-jährigen Jubiläum angekündigt

Dieser spezielle Tweet richtet sich jedoch an eines der Lieblingsziele von Mark Hamill: Präsident Donald Trump. Der Präsident hält derzeit tägliche Briefings aus dem Weißen Haus ab, um die Öffentlichkeit über den aktuellen Stand der Dinge auf dem Laufenden zu halten. Jeder macht im Moment eine schwere Zeit durch und Trump schlug eine unorthodoxe Heilung für das Problem vor, die andeutete, dass Sonnenlicht, UV-Strahlen und das Injizieren von Desinfektionsmitteln möglicherweise ein Weg sein könnten, um das loszuwerden, was er den „unsichtbaren Feind“ nennt.

Angehörige der Gesundheitsberufe stürzten sich schnell auf die Kommentare von Präsident Donald Trump und erklärten, dass niemand jemals daran denken sollte, sich selbst Desinfektionsmittel zu injizieren. Trumps Kommentare gingen schnell viral und er wurde sofort in den sozialen Medien verspottet. Am nächsten Tag behauptete Trump jedoch, er sei nur sarkastisch und erwarte nicht, dass die Leute seine Kommentare ernst nehmen würden. Damit, Mark Hamill entschied sich für ein wenig Sarkasmus , was erfreulich ist Krieg der Sterne Fans.


Mark Hamill interagiert immer schnell Krieg der Sterne Fans in den sozialen Medien. Er nimmt sich Zeit, um Fragen zu beantworten, was großartig ist. Aber sein Sinn für Humor ist wirklich das, was die Mehrheit der Fans im Moment zu schätzen weiß. Hamill unterhält die Leute, während sie drinnen bleiben, und verspottet gleichzeitig sein Lieblingsziel. Offensichtlich ist nicht jeder ein Fan von Hamill, der den Präsidenten der Vereinigten Staaten verspottet, aber es scheint ihn wirklich nicht zu interessieren. Sie können auschecken Mark Hamills Twitter Witz unten.