Der Martian Manhunter-Schauspieler will ein J'onn J'onzz-Detektivfilm-Spinoff

Eine der größten Ergänzungen des DCEU mit der Veröffentlichung von Zack Snyders Justice League war die Enthüllung, dass die Figur von General Swanwick, gespielt von Harry Lennix, eigentlich die ganze Zeit über der Marsmenschenjäger war. Während der Manhunter nur einen kurzen Cameo-Auftritt im Film hatte, reagierten die Fans positiv auf seinen Auftritt. Als Lennix während der Justice Con gefragt wurde, ob er in zukünftigen DCEU-Projekten auftreten könnte, schlug er einen Detektivfilm vor, der sich um den Martian Manhunter dreht.


VERBUNDEN: Lebenslanger Comic-Fan Megan Fox würde gerne dem Marvel- oder DC-Universum beitreten

In den Comics, die Marsmenschenjäger ist ein unglaublich langlebiger Außerirdischer, der schon lange auf der Erde festsitzt. Er nutzt seine Gestaltwandlungsfähigkeiten, um im Laufe der Jahre als andere Menschen zu leben, und nutzt seine Telepathie und andere Superkräfte, um Verbrechen im Geheimen aufzuklären, bevor er sein öffentliches Debüt als Mitglied der Justice League gibt.

Als Harry Lenix weist darauf hin, dass, obwohl Swanwick ein Teil der Regierung ist, seine Gestaltwandlungsfähigkeiten es ihm ermöglichen könnten, als eine Vielzahl anderer Charaktere Mondschein zu machen, während er seine detektivischen Fähigkeiten einsetzt, um eine Katastrophe abzuwenden, ohne dass irgendjemand in der Öffentlichkeit jemals davon erfährt es, wie es oft in den Comics passiert ist.

Das einzige Problem ist, dass die J’onn J’onzz fehlt es an erkennbaren Bösewichten, die in seinem Solofilm vorkommen könnten. Aber auch dafür hat Lennix eine Lösung. Laut dem Schauspieler wäre er weniger daran interessiert, es mit riesigen kosmischen Bedrohungen aufzunehmen, als mit dem Joker, gespielt von Jared Leto in DCEU.

Es bleibt abzuwarten, ob die Aufrufe zu #RestoretheSnyderVerse eines Tages einen Film ermöglichen, in dem der Martian Manhunter in einem düsteren Detektivthriller gegen den Clown Prince of Crime antritt.


Zack Snyders Justice League Stars Ben Affleck als Batman, Gal Gadot als Wonder Woman, Henry Cavill als Superman, Amy Adams als Lois Lane, Jason Momoa als Aquaman, Ezra Miller als The Flash, Ray Fisher als Cyborg, Jeremy Irons als Alfred Pennyworth, Diane Lane als Martha Kent , Ray Porter als Darkseid, Ciar’n Hinds als Steppenwolf, Jesse Eisenberg als Lex Luthor und JK Simmons als Kommissar Gordon. Der Film ist derzeit auf HBO Max verfügbar.