Michael Caine sagt, Batman Begins sei eines der größten Dinge, die er je getan habe

Bei so vielen neuen Comic-Filmen, die Preise gewinnen und an den Kinokassen toben, ist es schwierig zu bestimmen, welche der aktuellen Filme mit der Zeit als wahre Klassiker des Genres gelten werden. Aber für den erfahrenen Schauspieler Michael Caine, der Alfred Pennyworth in Christopher Nolans spielte Dark Knight-Trilogie , diese spezielle Serie ist etwas wirklich Besonderes, wie er The Hindu erklärte, beginnend mit seinem ersten Treffen mit Nolan.


VERBUNDEN: Batman beginnt sein 16-jähriges Jubiläum, das von Fans der Dark Knight Trilogy gefeiert wird

Heute Christopher nolan ist als einer der größten Filmemacher Hollywoods bekannt. Aber 2005 galt er eher als Indie-Regisseur, wobei sein bisher gefeiertstes Werk der Low-Budget-Thriller war Moment . Aber trotz des Mangels an namhaften Projekten hatte Nolan bereits damit begonnen, sich als Filmemacher einen Namen zu machen, auf den man achten sollte, als Warner Bros. ihn dazu brachte, das Batman-Franchise auf einen realistischeren Weg zu bringen. Caine war sich dessen bewusst, als Nolan zu ihm kam, um Teil des geplanten Originalfilms über den Dunklen Ritter zu sein. Batman beginnt .

Deutlich, Michael Kain hat großen Respekt vor der Welt, die Nolan für seine Version von Batman geschaffen hat, und die meisten Kritiker und Zuschauer würden zustimmen. Die Dunkler Ritter Die Trilogie gilt weithin als einer der besten Comic-Filme aller Zeiten, wobei der zweite Film der Reihe oft als der beste Comic-Film aller Zeiten bezeichnet wird, mit einer einmaligen, Oscar-prämierten Wende Heath Ledger als wahnsinniger Joker.

Der Respekt wird von Nolan erwidert, der Caine in jedem seiner Filme eingesetzt hat, seit die beiden auf den Sets von zusammengekommen sind Batman beginnt . Es gab sogar Witze darüber, dass Caine für den Erfolg eines Nolan-Films zu einer Notwendigkeit geworden sei, so sehr, dass der Schauspieler nur dazu verpflichtet wurde, ein Voice-Over zu liefern Dünkirchen , und erhielt für den Aufwand eine Abrechnung im Guthabentitel.

Caine ist auch Teil von Nolans neustem Film, Grundsatz , das in typischer Nolan-Manier auch nach der Veröffentlichung seines ersten Online-Trailers geheimnisumwoben ist. Es gibt Gerüchte, dass es sich bei dem Film um eine Fortsetzung handelt Beginn , und beinhaltet einige Elemente der Zeitreise. Abgesehen von Caine spielen die Filmstars John David Washington und Robert Pattinson, der zufällig den Mantel von Batman für den kommenden Spielfilm von Regisseur Matt Reeves übernehmen wird. Diese Nachricht kommt von Der Hindu .