Der neue Animationsfilm „Die Katze im Hut“ wird Dr. Seuss Cinematic Universe starten

Wenn Sie dachten, was die Welt jetzt braucht, ist die Katze mit dem Hut zurück auf der großen Leinwand, dann haben wir einige fantastische Neuigkeiten für Sie. Berichten zufolge hat die Planung begonnen, ein Trio von Filmen zu entwickeln, die auf einigen der berühmtesten Titel des berühmten Kinderbuchautors Dr. Seuss basieren. Die Nachricht kommt als Teil eines umfangreichen Deals mit der Warner Animation Group mit Plänen zur Errichtung eines filmischen „Seuss-Universums“. Zusammen mit Die Katze im Hut Animationsfilm , es gibt auch andere animierte Projekte in den Werken, die auf basieren Sache eins und Sache zwei und Oh die Orte wo du hingehen wirst! .


„Seuss baut Welten“, sagte Allison Abbate, Executive Vice President der Warner Animation Group, gegenüber Vanity Fair. „Es gibt so viele Fragen, die er stellt, weshalb wir diese Geschichten lesen und immer wieder lesen können. Es war aufregend für uns, darüber nachzudenken, wie man eine Welt baut und nicht nur eine einzelne Geschichte.'

Dr. Seuss Die Präsidentin von Enterprises, Susan Brandt, sprach auch über den Deal, der mit Plänen einhergeht, für eine lange Zeit einen fortlaufenden Strom animierter Projekte auf der Grundlage von Dr. Seuss-Büchern zu produzieren.

„Zum ersten Mal machen wir nicht nur einen Film für ein Buch. Wir werden Franchise aufbauen jenseits der ursprünglichen Geschichte dieser Bücher und finden Sie heraus, was als nächstes passiert“, sagte Brandt. „Ich nenne es den Stoff dehnen. Wie weit kann es gehen, mit unseren Charakteren ein bisschen tiefer zu gehen.'

Das erste Projekt, das im Rahmen des Deals entwickelt wird, wird ein neuer Ansatz sein Die Katze im Hut . Dies wird natürlich keinen Bezug zu der vorherigen Live-Action-Verfilmung mit Mike Myers in der Hauptrolle haben. Diese Version von ist für eine Veröffentlichung im Jahr 2024 vorgesehen Die Katze im Hut wird animiert und hat jetzt zwei Regisseure. South-Park-Autorin Erica Rivinoja und der Disney-Story-Künstler Art Hernandez, um den kommenden Film zu leiten.


Als nächstes kommt a Sache eins und Sache zwei Film, geplant für eine Veröffentlichung im Jahr 2026. Zunächst werden die Titelfiguren vorgestellt Die Katze im Hut bevor sie in ihrem eigenen Abenteuer die Hauptrolle spielen. Inzwischen ist der dritte Film, basierend auf Oh die Orte wo du hingehen wirst! , wird eher als eigenständige Geschichte beschrieben. Dieses Projekt plant einen Kinostart 2027.



Während es anscheinend gelegentlich zu Überkreuzungen kommen wird, ist die ' Seuss-Iverse ' wird meistens nach Stil und Thema verknüpft. Das bedeutet, dass wir nicht erwarten sollten, dass die Katze mit dem Hut den Jungen trifft Oh die Orte wo du hingehen wirst! . Das Ziel ist jedoch, dass diese separaten Filme immer noch das gleiche Dr. Seuss-Gefühl einfangen.


„Wenn wir Teds Charaktere und seine Botschaften richtig übersetzen, erschafft jeder eine andere Geschichte, aber es ist immer noch Seuss-DNA. Das werden wir versuchen“, sagte Brandt.

In den letzten Jahren veröffentlichte Universal Pictures computeranimierte Filme, die auf basieren Der Lorax und Spielverderber . Eine Zeichentrickserie basierend auf Grüne Eier und Schinken wird auch auf Netflix gestreamt. Es ist offensichtlich, dass die Schöpfer des legendären Autors für lange, lange Zeit nirgendwo hingehen werden. Diese Nachricht kommt zu uns aus Vielfalt Messe .