Rascal Does Not Dream of a Dreaming Girl kommt im Oktober für zwei Nächte in die Kinos

Aniplex of America in Partnerschaft mit Funimation Films präsentiert stolz Rascal träumt nicht von einem träumenden Mädchen , das am 2. und 3. Oktober in ausgewählte Kinos in den USA und am 4. und 5. Oktober in Kanada kommt ungemein beliebt Rascal träumt nicht von Bunny Girl Senpai Die Fernsehserie wurde unterbrochen, als sie einen weiteren besonderen Fall des psychophysiologischen Phänomens aufdeckte, das als „Pubertätssyndrom“ bekannt ist. Rascal träumt nicht von einem träumenden Mädchen ist der einzige abendfüllende Film der bei Fans beliebten Anime-Serie, die weithin für ihre Authentizität und Herangehensweise an nachvollziehbare soziale Themen gelobt wurde, die Millennials plagen, wie Cyber-Mobbing, Gruppenzwang und das Opfer von falschem Klatsch und Gerüchten. Der Film kommt in über 200 Kinos in den USA und Kanada mit Vorverkaufskarten für das zweitägige Engagement, das am 6. September in den Verkauf geht.


In Fujisawa, wo der Himmel hell ist und das Meer glitzert, besucht Sakuta Azusagawa sein zweites Jahr an der High School. Seine glückseligen Tage mit seiner Freundin und Oberschülerin Mai Sakurajima werden durch das Erscheinen seines ersten Schwarms, Shoko Makinohara, unterbrochen. Aus unbekannten Gründen trifft er auf zwei Shokos: einen in der Mittelschule und einen anderen, der erwachsen geworden ist. Als Sakuta hilflos mit Shoko zusammenlebt, führt der erwachsene Shoko ihn an der Nase herum und verursacht einen großen Riss in seiner Beziehung zu Mai. Inmitten all dessen entdeckt er, dass der Mittelschüler Shoko an einer schweren Krankheit leidet und seine Narbe zu pochen beginnt.

Rascal träumt nicht von einem träumenden Mädchen Stars der beliebte Synchronsprecher Kaito Ishikawa ( Meine Heldenakademie, Haikyu !! , Ein Schlag Mann ) als Hauptfigur, Sakuta Azusagawa, der sich in einem unangenehmen Dilemma befindet, seine erste Liebe und seinen Kindheitsschwarm Shoko Makinohara, geäußert von Inori Minase, beherbergen zu müssen Die Hymne des Herzens und Re:ZERO , aufgrund des mysteriösen 'Pubertätssyndroms', das dazu führt, dass zwei Shoko-s existieren - ein erwachsener Shoko und ein Shoko der Mittelschule. Mit der Hilfe seiner geliebten Freundin Mai Sakurajima, die von Asami Seto von Chihayafuru und Bungo Stray Dogs geäußert wurde, muss Sakuta die Ursache hinter diesem „Pubertätssyndrom“ aufdecken.

Produziert von CloverWorks ( Das gelobte Nimmerland , PERSONA5 die Animation ), der Film ist unter der Regie von Soichi Masui, mit dem Drehbuch von Masahiro Yokotani ( Kostenlos! , Re:ZERO - Das Leben in einer anderen Welt beginnen ) und Charakterdesign von Satomi Tamura ( Saekano: Wie man eine langweilige Freundin großzieht , Kiznaiver ), der auch als Chief Animation Director fungiert. Der Film wurde am 15. Juni in Japan uraufgeführt und spielte über 3,7 Millionen US-Dollar (JPY) an Ticketverkäufen ein.

Aniplex of America gab kürzlich bekannt, dass sie das komplette Blu-ray-Set der TV-Serie veröffentlichen werden. Rascal träumt nicht von Bunny Girl Senpai , am 19. November. Alle Folgen der Serie sind derzeit auch auf verfügbar FunimationNow , Crunchyroll und Hulu.