Robert Englund denkt, A Nightmare on Elm Street 2: Freddy's Revenge braucht ein Remake

Robert Englund kehrt vielleicht nicht als Freddy Krueger zurück, wenn Nightmare on Elm Street einen weiteren Film bekommt, aber er hat einige Ideen über die Zukunft des Horror-Franchise. Konkret möchte der Schauspieler sehen Ein Albtraum in der Elm Street 2: Freddys Rache Holen Sie sich die Remake-Behandlung. Aber dieses Mal möchte er, dass der Subtext hochgespielt und in den Vordergrund gerückt wird.


Ein Albtraum in der Elm Street 2: Freddys Rache wurde ursprünglich 1985 veröffentlicht und erzählte eine völlig neue Geschichte innerhalb des Universums. Der Film hat ein einzigartiges Vermächtnis und wurde im Laufe der Jahre von einem viel breiteren Publikum angenommen. Er erlangte den Ruf, der „schwulste“ Horrorfilm aller Zeiten zu sein. In einem kürzlichen Interview, während er für seine neue Show wirbt Wahrer Schrecken , Robert Englund hatte dies zu sagen.

VERBUNDEN: Elijah Wood will A Nightmare on Elm Street und Children of the Corn neu starten

Mark Patton spielte die Hauptrolle als Jesse , die Hauptfigur in der Fortsetzung. Obwohl es im Film selbst nicht ausdrücklich erwähnt wird, ist es durch eine moderne Linse leicht, Jesse als einen verschlossenen schwulen Mann zu interpretieren. Patton hatte im Laufe der Jahre Meinungsverschiedenheiten mit dem Schriftsteller David Chaskin, der lange seine Einbeziehung von LGBTQ-Themen in Elm Street 2 bestritt. Der kommende Dokumentarfilm Schrei, Königin! Mein Albtraum in der Elm Street befasst sich mit Pattons Leben nach der Veröffentlichung des Films und seinem bleibenden Vermächtnis.

Seit 1985 hat sich viel verändert. Robert Englund hat zweifellos den Punkt, dass die Aufnahme der dem Film innewohnenden Themen eine interessante Ergänzung des Franchise darstellen könnte. Etwas mehr sprechend, hatte Englund dies hinzuzufügen.

So wie es steht. Wes Cravens Nachlass hat die Rechte an der Franchise wiedererlangt und nimmt derzeit Bewerbungen für einen Neuzugang entgegen. Es wurden keine konkreten Details bekannt gegeben, aber das ist so gut wie sichergestellt Freddy Krüger werde früher als später wiederkommen. Mache ein Remake von Ein Albtraum in der Elm Street 2: Freddys Rache , angesichts seines sich entwickelnden Erbes, wäre ein faszinierender Ansatz. Wir müssen abwarten, was die Zukunft bringt. Diese Nachricht erreicht uns per Zu fabelhaft .