Scully verwandelt sich in der Eröffnung des Staffelfinales von Akte X in einen Außerirdischen

Während eine große Mehrheit der Amerikaner zusah Superbowl 50 Auf CBS hatte Fox heute Abend etwas Einzigartiges im Ärmel und bot ein einzigartiges Stück Gegenprogrammierung während der Halbzeitfeierlichkeiten des Spiels. Die Akte X Twitter Feed veröffentlichte einen zweieinhalbminütigen Clip der Eröffnungsszene aus Akte X 'Staffelfinale, Mein Kampf II , die am Montag, den 22. Februar ausgestrahlt wird. Der Clip enthält eine ziemlich schockierende Offenbarung, insbesondere für Fans von Gillian Anderson Agentin Scully .


Der Clip, der nur während der Halbzeitshow verfügbar war und kurz darauf wieder entfernt wurde, ist dem der Pilotfolge ziemlich ähnlich Eröffnungsszene , Mein Kampf , wo Agent Mulder (David Duchovny) enthüllt seine persönliche Geschichte mit Außerirdischen. Der Clip zum Staffelfinale zeigt jedoch, wie Scully ihre eigene Geschichte mit diesen X-Akten erzählt, wo sie den DNA-Test bespricht, den sie in der Premiere erhalten hat. Sie enthüllte, dass die Ergebnisse „DNA-Anomalien zeigten, die ich nur als Alien klassifizieren kann“, und die letzte Einstellung dieser Szene zeigt, wie sich Scully buchstäblich in einen Außerirdischen verwandelt.

VERBUNDEN: Gillian Anderson ist auf Twitter im Trend, nach der Ankündigung der Krone großartig zu sein

Vor dieser unglaublichen Enthüllung spricht sie über die Verschwörungen, die die US-Regierung seit 60 Jahren zu verbergen versucht, „Geheimnisse, die von einer eigennützigen Kabale vor dem amerikanischen Volk bewahrt werden, die darauf abzielt, die Macht sowohl zu Hause als auch außerhalb zu festigen überwiegend globaler Ebene.“ Scully fügte hinzu, dass die Motive der Regierung derzeit unbekannt seien und es nicht bekannt sei, wann ihre endgültigen Pläne vorgelegt werden könnten. Sicher ist, dass dieses Staffelfinale einige schockierende Ereignisse auslösen könnte, die Fans dazu bringen könnten, eine neue Staffel zu fordern.

Während Fox keine Verlängerung für ausgestellt hat Akte X doch Serienstar David Duchevy gab im Mai bekannt, dass er bereit wäre, für eine weitere Saison zurückzukehren, vorausgesetzt, es wäre eine weitere Prägnanz Veranstaltungsreihe , und keine ausgewachsene Staffel, die mehr als 20 Folgen umfassen würde. Mit der Enthüllung von Scullys potenzieller außerirdischer DNA würde dies sicherlich eine faszinierende Bühne für eine neue Staffel bilden, falls Fox eine bestellen würde. Es ist nicht bekannt, ob das Netzwerk noch eine weitere Saison in Betracht zieht oder nicht.

Der Schöpfer der Serie, Chris Carter, neckte letzten Monat diese neue Staffel, die 13 Jahre nach dem Original spielt X Dateien endet mit einem „großen Cliffhanger“. Er bemerkte auch, dass er erwäge, nach 1998 einen dritten Film zu machen Akte X und 2008 Akte X: Ich will glauben . Keiner dieser Pläne ist noch in Stein gemeißelt, also müssen wir sehen, was sich entfaltet, wenn die Veranstaltungsreihe mit sechs Folgen zu Ende geht. Während wir auf weitere Details warten, werfen Sie einen Blick auf diesen spannenden Clip von Akte X Staffelfinale, ausgestrahlt am Montag, 22. Februar auf Fox.


einbetten /einbetten